Habe ein paar Fragen zum Motorumbau (letzte Seite) :-)

Passt der 16V nicht so richtig in den Corsa-A? Hier wird Dir geholfen.
Benutzeravatar
Lackos_1985
Beiträge: 1177
Registriert: 19. Feb 2011, 23:41

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Lackos_1985 »

Das klingt schon mal gut!
Auf der C12NZ Spule steht "WR"
Auf der C16NZ Spule steht "WQ"
Ist das egal?
OPEL...der Zuverlässige
Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Beiträge: 2610
Registriert: 31. Jan 2009, 22:42
Wohnort: MG in NRW
Kontaktdaten:

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von JuppesSchmiede »

Da habe ich keinen unterschied gemacht, meiner läuft einwandfrei mit der vom C12NZ.
Benutzeravatar
Lackos_1985
Beiträge: 1177
Registriert: 19. Feb 2011, 23:41

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Lackos_1985 »

Super!
OPEL...der Zuverlässige
Benutzeravatar
Black13i
Moderator
Beiträge: 7688
Registriert: 13. Jan 2005, 09:14
Wohnort: Friedberg/Bayern
Kontaktdaten:

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Black13i »

Woher biste denn?
Würde Dir den Baum schon anpassen, aber bis in den Pott oder zum Aufbau Ost fahr ich nicht :mrgreen:
Der Kadettbaum is ein Monster im Corsa....fand das immer so unaufgeräumt...
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
JuppesSchmiede
Beiträge: 2610
Registriert: 31. Jan 2009, 22:42
Wohnort: MG in NRW
Kontaktdaten:

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von JuppesSchmiede »

Man braucht ihn ja eigentlich nur zu kürzen, habe ich bei mir auch noch vor.
Benutzeravatar
Lackos_1985
Beiträge: 1177
Registriert: 19. Feb 2011, 23:41

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Lackos_1985 »

@Blacki13i:

Danke, das ist wirklich nett von dir, komme aber aus der Zone... :lol: :lol: :lol:
Das dauert eh noch ein Weilchen, muss erstmal den alten Motor wieder raus, dann den Motorraum lacken, bzw. den C16NZ erst noch bisschen schick machen.
Dann bau ich das Ding rein, verlege alles soweit es mir möglich ist und dann frag ich sicher hier im Forum noch mal nach wo was hingehört. Oder ich guck bei meinem Kadett ab. :)
OPEL...der Zuverlässige
Benutzeravatar
Black13i
Moderator
Beiträge: 7688
Registriert: 13. Jan 2005, 09:14
Wohnort: Friedberg/Bayern
Kontaktdaten:

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Black13i »

:oops: Hoffe du nimmst mir dass mit Aufbau Ost nicht übel.....war in keinster Form wertend gemeint :wink:
Es gibt auch noch ne andere Methode die Hardwareseitig wohl besser verfügbar ist:
Man nehme vom Corsa B X12SZ/X14SZ den Kabelbaum, Zündspule/DIS, KW-Sensor und Scheibe und das X16SZ Steuergerät.
Dadurch gibts nie wieder Verteilerärger und Einstellerei.Einzig der Halter für den KW Sensor kann problematisch werden, da nicht alle NZ die Schraublöcher dafür vorgesehen haben....
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Sardo_numspa
Beiträge: 794
Registriert: 19. Feb 2011, 17:07
Wohnort: Ochtrup
Kontaktdaten:

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Sardo_numspa »

Black13i hat geschrieben: Man nehme vom Corsa B X12SZ/X14SZ den Kabelbaum, Zündspule/DIS, KW-Sensor und Scheibe und das X16SZ Steuergerät.
da muss man dann aber wieder aufpassen, da viele autos, die mit x16sz ausgestattet waren auch schon wegfahrsperre hatten... so die letzten astra f zbsp oder vectra b...
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sa.....

-----> 89er Corsa A-CC "THE_STIG" http://forum.corsa-a.de/viewtopic.php?f=36&t=19882
-----> 05er Dodge Magnum R/T Hemi 5,7 (ohne Kommentar)

http://www.auto-thiemann.de
Benutzeravatar
Lackos_1985
Beiträge: 1177
Registriert: 19. Feb 2011, 23:41

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Lackos_1985 »

Ach quatsch, nehm` das doch nicht persönlich. :)
Ein bisschen Humor sollte jeder besitzen, von daher alles okay! :top:
Ich werde den Kabelbaum einfach behalten. Das eventuelle kürzen dürfte ja jetzt kein Problem sein.
Was mir eher "Sorgen" bereitet ist, dass der Kabelbaum noch einen Strang hat der in den Innenraum Fahrerseite geht. Dieser führt bestimmt in den Sicherungskasten.
Den hat der C12NZ nicht.
Aber das sehe ich ja wenn es soweit ist. Dann kann ich immer noch dumm fragen... :lol:
OPEL...der Zuverlässige
Benutzeravatar
Balu
Beiträge: 1396
Registriert: 25. Okt 2012, 20:47
Wohnort: München

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Balu »

Den extra Strang genau anschauen, wahrscheinlich brauchst da nix davon.
Oft nur MID und TID Zeugs was wir ja nicht brauchen :lol:
Gruß Patrik
Benutzeravatar
Black13i
Moderator
Beiträge: 7688
Registriert: 13. Jan 2005, 09:14
Wohnort: Friedberg/Bayern
Kontaktdaten:

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Black13i »

MID im Kadett? :shock:
Denke der Kadett hat da Leitungen für DZM/MKL/WFG, was ja beim Corsa hinterm Handschuhfach ist...
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Balu
Beiträge: 1396
Registriert: 25. Okt 2012, 20:47
Wohnort: München

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Balu »

Ich hatte mal einen C20NE aus dem Kadett.
Von dem dicken Rundstecker hab ich gar nix gebraucht :wink:
Gruß Patrik
Benutzeravatar
Lackos_1985
Beiträge: 1177
Registriert: 19. Feb 2011, 23:41

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Lackos_1985 »

MID und TID hab ich nicht im Kadett. :)
Ich glaube, wenn ich heut richtig geschaut habe, sind das die Kabel für den Anlasser, Lichtmaschine und Konsorten.
OPEL...der Zuverlässige
Benutzeravatar
Balu
Beiträge: 1396
Registriert: 25. Okt 2012, 20:47
Wohnort: München

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Balu »

lima, anlasser und öldruck bleibt alles gleich. im prinzip immer gleich, zündungsplus, Dauerplus, masse, mkl und benzinpumpe abgreifen, fertig.
Gruß Patrik
Benutzeravatar
Lackos_1985
Beiträge: 1177
Registriert: 19. Feb 2011, 23:41

Re: C12NZ Getriebe am C16NZ?

Beitrag von Lackos_1985 »

So werte Corsakollegen,

nun ist es soweit, der C16NZ hat seine Platz im Corsa bezogen. Jetzt bräuchte ich mal ein bisschen geistige Unterstützung von euch. :top:

Zum 1. mal ein Bild vom Vorlauf/Rücklauf der Benzinleitungen:
Ist das so korrekt angeklemmt? Hab bei meinem Kadett abgeschaut aber da hat man nicht wirklich viel erkannt. Hoffe, man kanns auf dem Bild ausreichend sehen.

Zum 2. hab ich beim Kadettkabelbaum (C16NZ) einen Stecker den ich nirgends zuordnen kann. Die Kontakte sehen auch nicht so aus als hätte der schonmal irgendwo gesteckt.
Mein Kadett hat diesen Stecker gar nicht erst am Kabelbaum, obwohl das auch ein C16NZ ist...
Ist auch nur ein braunes und ein schwarzes Kabel dran...

Zum 3. bezieht mein Motor nur über die Batterie Masse. Wenn ich richtig liege brauch der nochmal Masse an die Karosse oder? Beim Kadett ists zumindest so.

Zum 4. hat mein C16NZ Kabelbaum im Gegensatz zum C12NZ Kabelbaum keine Kabel zum "Diagnosestecker" liegen. Die bezieht der Kadett wiederum über den Lichtstromkabelbaum. Am Corsa sind diese Kabel direkt am Motorkabelbaum.
Diese Kabel gehen doch aber eig. direkt vom Steuergerät weg oder lieg ich da falsch?

Ich freu mich jetzt schon über hilfreiche Antworten von euch. :D
LG Silvio
Dateianhänge
IMG_20150311_212200 (750x563).jpg
IMG_20150311_212200 (750x563).jpg (301.29 KiB) 35054 mal betrachtet
IMG_20150311_212220 (563x750).jpg
IMG_20150311_212220 (563x750).jpg (259.7 KiB) 35054 mal betrachtet
OPEL...der Zuverlässige
Antworten