BKV und HBZ

Passt der 16V nicht so richtig in den Corsa-A? Hier wird Dir geholfen.
Antworten
Corsa-A-SR-85
Beiträge: 10
Registriert: 10. Okt 2023, 20:29

BKV und HBZ

Beitrag von Corsa-A-SR-85 »

Hi ich habe jetzt den c18ne Motor soweit fertig.
Jetzt die Frage: welcher HBZ und BKV passt ohne großes Basteln?
max-nl
Beiträge: 1783
Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Wohnort: Saarland - HOM
Kontaktdaten:

Re: BKV und HBZ

Beitrag von max-nl »

Welche möchte dein Prüfingenieur sehen?

Bei einen C18NE 100PS sollte die GSI Bremsanlage normalerweise schon reichen.
- 20mm HBZ (Serie Corsa A)
- 200mm BKV
- 236x20mm belüftete Scheiben
- Serien Trommeln hinten.

Der normale BKV ist 175mm, GSI ist 200mm
Der BKV 200mm, ist der gleiche wie den vom Corsa B (hier muss dann die Länge angepasst werden/Adapter).

Beim C20NE ist die Sache aber wieder anders da mehr Leistung.
Hier ist es nötig einiges aufzurüsten.
- HBZ 22mm (Opel Teilenummer 558101)
- 200mm BKV
- 256x24mm belüftete Scheiben
- Serien Trommeln hinten.

Wichtig ist das dein Fahrzeug hinten NICHT überbremst ist (hinten Blockiert bevor das vorne passiert).
Das kann noch feiner abgestimmt werden mit den Bremsdruckminderer für die Hinterachse.
Bei normale Fahrzeugen sollte die Serie Bestückung reichen.
Bei leergeräumte Varianten kann es sein auf den niedrigere Zahl zurück zu gehen.
Z.b. von einen 3/40 auf einen 3/35 oder 3/30, dies NUR wenn er hinten überbremst.

Bei Umbau auf Scheibenbremsen hinten ist dies ein sehr wichtiges Thema!
Antworten