Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Alles rund um Corsa-Technik. Mechanische Probleme und was es noch so gibt.
Benutzeravatar
Balu
Beiträge: 1345
Registriert: 25. Okt 2012, 20:47
Wohnort: München

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von Balu »

Ich hab mir da selber was gebaut.
Vielleicht kann ich am WE mal ein Bild machen.
Voll simpel und billiger gehts nicht.
Kleine Platte zuschneiden, siebener Loch bohren M6 Schräubchen in der richtigen Länge und eine passend rund geschliffene M6 Mutti, fertig ;)
Gruß Patrik
Benutzeravatar
blitz-a
Beiträge: 176
Registriert: 24. Aug 2014, 12:33
Wohnort: 38*** Braunschweig

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von blitz-a »

sowas ähnliches schwebte mir auch vor. die modifizierte mutter zum durchziehen auf einer gewindestange, hutmutter und scheibe auf der anderen seite. dann rohrzange und hammer.. mal sehen, ob sich das bewährt.

der teilemann hat mir heute sowas als türpins angeboten.

Bild

sind die nicht fürs fangband? ausserdem sind die viel zu kurz und es würde nur ein auge des karosseriescharnieres belastet.

cheers!
Honk, if parts fall off!
Benutzeravatar
Corsa1993
Beiträge: 1854
Registriert: 17. Dez 2008, 17:45
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von Corsa1993 »

Die sind fürs Fangband, ja.
Sowas brauchst du:
http://www.ebay.de/itm/Set-Spannhulsen- ... SwRQlXc-Xg

Die sind auch länger und haben einen "Kragen", damit kriegt man sie viel leichter wieder raus.

Grüße
(ノ゚▽゚)ノ
Benutzeravatar
blitz-a
Beiträge: 176
Registriert: 24. Aug 2014, 12:33
Wohnort: 38*** Braunschweig

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von blitz-a »

ahh, das sieht doch schon viel plausibler aus! das fett ist zum einbau gedacht, dass die hülsen besser rein "gleiten"?

cheers!
Honk, if parts fall off!
max-nl
Beiträge: 1692
Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Wohnort: Saarland - HOM
Kontaktdaten:

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von max-nl »

Nein, das ist um die Scharnieren zu schmieren.
Benutzeravatar
blitz-a
Beiträge: 176
Registriert: 24. Aug 2014, 12:33
Wohnort: 38*** Braunschweig

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von blitz-a »

nabend,

türen sind ab! die idee mit dorn hat nicht so gut funktioniert, da sich die treibende schraube immer im auge des scharniers verkantet hat. die kontur der tür ist permanent im weg. also hab ich mir ein werkzeug nach vorlage des zughammers gebaut.

Bild

m5 gewindestange, t-eisen und gib ihm!

Bild

lessons learned: das t-eisen sollte nicht länger sein als bis zur lehne und die zunge am vorderen ende könnte auf jeder seite 3..4mm schmaler sein. dann hat man wesentlich mehr bewegungsfreiheiten.

an den oberen scharnieren fehlt jeweils was von der dichtmasse. der "flugrost" sitzt ja da schon - also essig isses mit zukleben. wie habt ihr das gelöst?

Bild

cheers!
Honk, if parts fall off!
Benutzeravatar
redcorsa
Beiträge: 1448
Registriert: 31. Mär 2011, 09:36
Wohnort: Luxemburg
Kontaktdaten:

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von redcorsa »

an den oberen scharnieren fehlt jeweils was von der dichtmasse. der "flugrost" sitzt ja da schon - also essig isses mit zukleben. wie habt ihr das gelöst?
Am besten die alte Dichtmasse ganz entfernen, alles säubern, lackieren, Owatrol Öl ins Scharnier reinsprühen und mit neuer Dichtmasse wieder versiegeln
Bild

http://www.opel-corsa-a.com

Wieviel(e) Corsa(s) braucht der Mensch?

Erst wenn der letzte Schrott bei ebay gekauft, das letzte FK Teil verbaut und der letzte Corsa verbastelt ist, werdet ihr merken, dass Billig-Tuning keinen Sinn macht
Benutzeravatar
blitz-a
Beiträge: 176
Registriert: 24. Aug 2014, 12:33
Wohnort: 38*** Braunschweig

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von blitz-a »

letztenendes war die ganze dichtmasse vom rost unterwandert. oberflächlich, aber das ist ja der anfang vom ende.

Bild

habs mit penetriermittel betupft; soweit der pinsel um die ecke reichte. wie kommt man da eigentlich mit der fettlanze ran?

Bild

so ein frisch lackiertes blech fällt an dem sonnengegerbten rest irgendwie auf.

Bild

dafür rostfrei. isses nicht schön! endlich sind die windgeräusche aus der tür weg!

cheers!
Honk, if parts fall off!
max-nl
Beiträge: 1692
Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Wohnort: Saarland - HOM
Kontaktdaten:

Re: Türen ausbauen, ohne Spezialwerkzeug...

Beitrag von max-nl »

Auto einmal richtig polieren bzw. mit Schleifpaste und das Farb unterschied ist weg.
Antworten