Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 18. Dez 2017, 21:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gurthaltepunkte
BeitragVerfasst: 7. Dez 2016, 14:23 
Offline

Registriert: 4. Sep 2014, 07:33
Beiträge: 38
Wohnort: 09366
Hallo,
aufgrund meines Käfigs kann ich meine alten vorderen Gurthaltepunkte nicht mehr benutzen.
Ich fahren Schalensitze mit Lehnenverstellung und Schrothgurte. Was könnte ich machen, damit mir der Tüv alles abnimmt?
(mit vordere Gurthaltepunkte meine ich die an den Gsi-Konsolen)

Sind die Ankerplatten, die im Rallyesport benutzt werden auch im Straßenverkehr erlaubt, wenn man einen netten Prüfer kennt :lol: ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gurthaltepunkte
BeitragVerfasst: 8. Dez 2016, 10:04 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1491
Wohnort: Saarland - HOM
Das kannst du nur dein TÜV Gutachter besprechen, da wird hier keinen eine Aussauge machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gurthaltepunkte
BeitragVerfasst: 1. Jul 2017, 09:34 
Offline

Registriert: 1. Jul 2017, 09:28
Beiträge: 1
darkwood101 hat geschrieben:
Hallo,
aufgrund meines Käfigs kann ich meine alten vorderen Gurthaltepunkte nicht mehr benutzen.
Ich fahren Schalensitze mit Lehnenverstellung und Rachat prêt Schrothgurte. Was könnte ich machen, damit mir der Tüv alles abnimmt?
(mit vordere Gurthaltepunkte meine ich die an den Gsi-Konsolen)

Sind die Ankerplatten, die im Rallyesport benutzt werden auch im Straßenverkehr erlaubt, wenn man einen netten Prüfer kennt :lol: ?

da wird hier keinen eine Aussauge machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gurthaltepunkte
BeitragVerfasst: 1. Jul 2017, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Dez 2008, 13:16
Beiträge: 901
Wohnort: Neukirchen - Lautertal
Genau den Fall hatte ich auch.
Mit dem Tüv Prüfer darüber gesprochen und erklärt was genau ich machen will und dass die Gegenplatten mit dem Gewinde (z.B. die vom Schlüter) ja dicker als die Serienaufdopplungen sind.
Wenns vernünftig geschweißt ist dann wird es kein Problem sein.
So war es dann auch bei meinem Rallye AX und bei meinem Gruppe F Corsa TR.

Also vorher einen Tüver suchen der da nicht abgeneigt ist.

Am Besten einen DMSB Sachverständigen der auch StVo darf.

Der hat durch die Abnahme der Rallyeautos oft mit zu tun und kennt das Problem.

Aber wo genau man die Liste der Sachverständigen findet weiß ich leider nicht.

Das wissen andere hier besser als ich.

Viel Erfolg und viel Spaß mit deinem Wagen.

Gruß Martin

_________________
Wenn etwas gemacht werden muss - mach es!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!