Corsa-A.de
http://corsa-a.de/

PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"
http://corsa-a.de/viewtopic.php?f=8&t=27358
Seite 1 von 2

Autor:  opelmaniac [ 19. Mai 2015, 22:23 ]
Betreff des Beitrags:  PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Die Kopfdichtung an meinem C12NZ ist hin und muß gemacht werden. Dann habe ich mich, zwecks eventueller Leistungssteigerung, durch die Suche gewurschtelt. Dabei habe gesehen, dass es Links zu einer PDF Datei, bezüglich NZ Umbauten gibt. Leider sind alle Links längst tot, waren ja auch schon uralt. Da ich jetzt noch einen 13 er Zylinderkopf hier liegen habe und in den Threads nicht wirklich darauf eingegangen wird, würde ich mir schonmal gerne die PDF anschauen. Falls diese noch jemand hat, wäre es nett, wenn ihr sie mir zukommen lassen könntet. Danke schonmal

Autor:  JuppesSchmiede [ 20. Mai 2015, 08:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Ich habe jener Zeit selber einige NZ Motoren umgebaut, das mit den 1,3er Teilen ist erst ab dem C14NZ interessant, wenn du z.bs. auf den C12NZ einen 1,3er Kopf setzt, steigert das nicht deine Leistung, sondern raubt dir Leistung. An dem 1,2er lohnt sich nichts zu machen, was minimal was bringt ist wenn du eine 13S Nockenwelle verbaust, aber der Leistungszuwachs steht nicht zum Verhältnis des Arbeitsaufwandes. Wenn du wirklich mehr Leistung haben willst für einen recht schmalen Taler, dann baue lieber einen C14NZ oder C16NZ ein, an den Motoren könntest dann noch was machen.

Autor:  opelmaniac [ 20. Mai 2015, 23:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Der Arbeitsaufwand ist auch nicht wirklich höher, da ich ja eh, wie bereits erwähnt, die Kopfdichtung wechseln muss. Da werden sowieso sämtliche Dichtung neu gemacht.
Irgendwann kommt vielleicht sogar ein c16se rein aber wenn ich sowieso schon alles auseinander habe, warum dann nicht gleich ne andere Nockenwelle...Kopf hat sich ja dann erledigt.

Autor:  JuppesSchmiede [ 21. Mai 2015, 00:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Auch das lohnt nicht, der C12NZ ist kein Motor wo sich Tuning lohnt.

Autor:  opelmaniac [ 21. Mai 2015, 08:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Ansichtssache. Der User "fk69" hat mit geringem Aufwand und wenig Kohle mehr als 65PS erreicht. Was soll sich daran nicht lohnen? Immer noch besser als nen 1,4 Liter kaufen und einbauen, da das weder mit Zeit- noch Kostenfaktor vergleichbar ist! Außerdem habe ich weder den Platz, noch die technischen Voraussetzungen für einen Motorwechsel.
Abgesehen davon, will ich hier keine Grundsatzdiskussion anzetteln, sondern nach der PDF suchen. Wer also was zu meiner Suche beitragen kann, soll sich bitte melden. Ansonsten ist das Thema wohl total verfehlt...

Autor:  Toby [ 21. Mai 2015, 09:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Hi.
Du bekommst den C14NZ für um die 30€.
Dann noch einen halben Tag Arbeit an dem Motor.
und wenn du den Kopf schon runter hast, dann brauchst du auch keinen besonderes Equipment um den Block zu entfernen.
da reicht ein Kumpel zum rausheben

Aber deine Sache

Autor:  JuppesSchmiede [ 21. Mai 2015, 09:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Aus einen C12NZ 20PS Mehrleistung zu holen, geht nicht mit wenig Aufwand, ich habe selber einen C14NZ auf gut 83PS gebracht, ich weiß wovon ich spreche.

Genau die C14NZ bekommt man nachgeworfen, da kommt es schon preisgünstiger den zu tauschen als die Kopfdichtung zu machen.

Autor:  Corsa1993 [ 21. Mai 2015, 09:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Umbau von c12nz auf c14nz ist nur: Paar Schrauben auf, paar Schrauben zu, 15PS mehr. :wink:
Kabelbaum, Zündanlage und Steuergerät können bleiben.
Wenn ein F10 Getriebe verbaut ist, muss man noch drauf achten, dass man einen c14nz vom Corsa A nimmt (bzw c14nz der original ein F10 dran hatte), sonst passt es nicht am Getriebeflansch.

Grüße

Autor:  opelmaniac [ 21. Mai 2015, 12:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

opelmaniac hat geschrieben:
Abgesehen davon, will ich hier keine Grundsatzdiskussion anzetteln, sondern nach der PDF suchen. Wer also was zu meiner Suche beitragen kann, soll sich bitte melden. Ansonsten ist das Thema wohl total verfehlt...

Ohne Worte...

Autor:  Toby [ 21. Mai 2015, 12:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

:top: Viel Glück

Autor:  JuppesSchmiede [ 21. Mai 2015, 13:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Viel Spaß beim basteln.... :mrgreen:

Autor:  MonkeyWrench [ 21. Mai 2015, 19:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

http://freak-magazine.tv/images/media/612.pdf

Autor:  JuppesSchmiede [ 21. Mai 2015, 19:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Ach ist diese Fiebel des Tunings immer noch im Umlauf?

Autor:  LMS69 [ 21. Mai 2015, 22:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

Da könnte man sich jetzt auch über einige Details der Umbauten streiten.
Fakt ist aber das man mit Serienteilen ein NZ Motor schon ordentlich fit bekommt,aber auch das Kostet Geld und man sollte schon wißen was man da macht,es nützt am Ende auch nix wenn der Motor zu Mager läuft oder plötzlich über 10l verbraucht als Beispiel :wink:

Allerdings ist der Umbau einfach auf einen stärkeren Motor auch der langweiligste :lol:

Autor:  opelmaniac [ 22. Mai 2015, 06:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PDF "Leistungssteigerung NZ Motoren"

@MonkeyWrench
Herzlichen Dank, genau das habe ich gesucht!

@LMS69
Da muss ich Dir in jedem Punkt recht geben...

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/