Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 26. Jun 2017, 04:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 19. Feb 2014, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
Ich weiss, das Thema wurde schon 1000 Ma durch gesprochen aber ich blick nich durch.
fußraum Beifahrer Seite sind 4 Kabel vom Corsa Baum rot, rot blau, braun weiss und blau grün. Calibra Baum liegen 3 Stecker . Einer is 2 polig und 2e 6 polig. Was muss wo ran? ....was kommt an die Zündspule? Da liegen vom alten Corsa Innenraum Baum ein schwarzes und ein grünes. Vom calibra kommt ein Stecker mit grün und schwarz zur spule und ein anzweig mit einem 1poligen Stecker Kabel schwarz. Grundmotor 1.2er nz danach e16se. Wäre toll wenn ihr mir helft!!!

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 19. Feb 2014, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1186
Wohnort: München
Da gibts verschiedene Kabelbäume.
Mach mal ein paar Bilder, dann kann ich dir weiterhelfen.
Ich hoffe der Callibaum ist noch komplett?

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 01:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Aug 2010, 21:56
Beiträge: 470
Wohnort: Mönchengladbach
Wie sieht es aus mit einem Schaltplan vom corsa a und Calibra damit geht alles.Der stecker vom corsa a ist ( x11 ) 5 Polig ( Rt-Rot= Plus 2,5 , Rtbl - Rotblau 1,5 = Pumpen Relais zur Pumpe , Brws - Braunweis 0,75 = Motorkontrolleuchte , Blgn - Blauegrün 0,75 = Öldruckschalter zum Motor
Die Stromlaufpläne gibt es hier link:
http://www.vectra16v.com/slp.html
:top:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
ja kabelbaum ist komplett also nix weggeschnitten usw alles noch orginal. den x11 stecker vom corsa habe ich ja auch gefunden, mit dem war der 1.6er vorher angeschlossen > ausschliesslich mit dem °!

so hab mal bilder gamacht : DIESE SIND VON UNTEN AN GEORNET, also ganz unten bild 1 :)

1. das sind die kabel vom calibrabaum die neben dem stg im innenraum sind. 3 stück. wie ihr sehen könnt habe ich das rot/blaue aus dem cali baum mit dem rotblauen aus dem corsa bau ( x11 stecker) verbunden. öldruck is auch samt kabel am öldruckschalter angeklemmt. was muss noch vom x11 stecker corsa mit dem cali verbunden werden? was ist mit dem roten kabel aus dem x11 ( corsa) ? das war am alten motor auch angschlossen, hier lese ich immer das bleibt frei?! weiterhin geht ein schwarz ummanteltes kabel mit ringöse vom cali baum in höhe stg ab. die eigentliche kabelfarbe ist rot. ist das masse?

2.das sind die vier kabel vom x11 stecker corsa

3.ab einspritzleiste ist der kabelbaum nur noch 3 adrig dh. der stecker mit schwarz und grünem kabel der auf die spule gesteckt wird und das einzelne schwarze kabel was auf dem bild zu sehen ist.

4. hier sieht man die 3 kabel die vom corsa innenraum an die zündspule gehen, grün/schwarz/braun. braun ist masse und das grüne und schwarze waren vorher an der spule dran. jetz habe ich gedacht schwarz ist zündungspuls und mit dem schwarzen was vom calibaum in dem stecker zur spule geht verbaunden aber passiert nix. das einzige was der motor macht ist leiern ;)

dann ist in verschiedenen umbau anleitungen der stecker x5 vom corsa baum beschrieben aber den finde ich bei mir nich! wobei einzelne kabel aus diesem stecker ja scheinbar im motorraum vohanden sind?! anlasserkabelbaum habe ich vom corsa beibehalten ( also nich den vom calibra verbaut ) anlasser funktioniert auch


Dateianhänge:
WP_20140219_005.jpg
WP_20140219_005.jpg [ 160.21 KiB | 4697-mal betrachtet ]
WP_20140219_004.jpg
WP_20140219_004.jpg [ 201.53 KiB | 4697-mal betrachtet ]
WP_20140219_003.jpg
WP_20140219_003.jpg [ 167.6 KiB | 4697-mal betrachtet ]
WP_20140219_002.jpg
WP_20140219_002.jpg [ 180.34 KiB | 4697-mal betrachtet ]

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Zuletzt geändert von Hulkster am 20. Feb 2014, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
Hulkster hat geschrieben:
ja kabelbaum ist komplett also nix weggeschnitten usw alles noch orginal. den x11 stecker vom corsa habe ich ja auch gefunden, mit dem war der 1.6er vorher angeschlossen > ausschliesslich mit dem °!

so hab mal bilder gamacht : DIESE SIND VON UNTEN AN GEORNET, also ganz unten bild 1 :)

1. das sind die kabel vom calibrabaum die neben dem stg im innenraum sind. 3 stück. wie ihr sehen könnt habe ich das rot/blaue aus dem cali baum mit dem rotblauen aus dem corsa bau ( x11 stecker) verbunden. öldruck is auch samt kabel am öldruckschalter angeklemmt. was muss noch vom x11 stecker corsa mit dem cali verbunden werden? was ist mit dem roten kabel aus dem x11 ( corsa) ? das war am alten motor auch angschlossen, hier lese ich immer das bleibt frei?! weiterhin geht ein schwarz ummanteltes kabel mit ringöse vom cali baum in höhe stg ab. die eigentliche kabelfarbe ist rot. ist das masse?

2.das sind die vier kabel vom x11 stecker corsa

3.ab einspritzleiste ist der kabelbaum nur noch 3 adrig dh. der stecker mit schwarz und grünem kabel der auf die spule gesteckt wird und das einzelne schwarze kabel was auf dem bild zu sehen ist.

4. hier sieht man die 3 kabel die vom corsa innenraum an die zündspule gehen, grün/schwarz/braun. braun ist masse und das grüne und schwarze waren vorher an der spule dran. jetz habe ich gedacht schwarz ist zündungspuls und mit dem schwarzen was vom calibaum in dem stecker zur spule geht verbaunden aber passiert nix. das einzige was der motor macht ist leiern ;)


Steuergerät hat kennzeichnung GR also Motronik 1.5er richtig?

hier ein link da kann man den ganzen baum sehen, is der selbe wie meiner http://www.ebay.de/itm/Motorkabelbaum-K ... 7675.l2557

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1186
Wohnort: München
Im Prinzip bist schon richtig.
An die Zündspule muss noch schwarz und grün von deinem Corsa.
Braun Masse, Rot Dauerplus, Schwarz Zündungsplus, immer gleich.
Braun weiß vom Corsa ist die MKL, das sollte vom Calli braun blau sein.
Das Rote am runden Stecker kann frei bleiben.
Das ist nämlich nur da um die original Corsa STG mit Dauerplus zu versorgen.
MKL immer anschließen! Wenn man die Zündung einschaltet und diese brennt nicht, fehlt irgendwo irgendwas. Dann kann man sich den Startversuch sparen.
Die Kabelbäume sind ein integriertes System, nicht verrückt machen lassen.
Fürs Erste anklemmen immer Grün und Schwarz auf die Zündspule und zwar vom Spender und vom Corsa.
Rot wird alles mit der Batterie und der LiMa verbunden.
Rot Blau Pumpe und eben meist Braun Blau beim Spender für die MKL.
Wichtig ist Masse auf das STG zu legen, da manche STG´s das brauchen, manche nicht.
Ich hab mein erstes STG dadurch zerschossen!
Und Masse an den Motor ja nicht vergessen!

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
Super danke. Also ist das schwarz umhüllte ( kabelfarbe rot ) ein plus was an Batterie kommt oder an die lima? Und wie hast du masse ans stg gelegt? Dann müsste doch ein Kabel vom stg schon dafür vorgesehen sein oder? Lg

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
Das schwarz umhüllte hat eine ringöse und ist etwas stärker. Von der Länge reicht es bis zum ventildeckel

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
Jetz haben wir alles geklemmt und jetz blinkt die mkl. Leuchtet kurz uns dann blinkt se. Wegfahrsperre???

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1186
Wohnort: München
Was heist schwarz umhüllt?
Es zählt nur die Kabelfarbe.
Das meiste Zeug ist schwarz umhüllt.

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1186
Wohnort: München
Hulkster hat geschrieben:
Super danke. Also ist das schwarz umhüllte ( kabelfarbe rot ) ein plus was an Batterie kommt oder an die lima? Und wie hast du masse ans stg gelegt? Dann müsste doch ein Kabel vom stg schon dafür vorgesehen sein oder? Lg

Ein dickes Rotes muss ja an den Anlasser. Meist geht von dort ein dünneres weiter zur LiMa.
Zur Masse.
Beim A ist die Halterung aus Plastik, ergo keine Masse.

Wenn die MKL blinkt, könnte es eine Wegfahrsperre sein.
Schon einen Startversuch unternommen?
Weil normal zündet er kurz und geht sofort wieder aus wenn eine Wegfahrsperre aktiv ist.

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
Ja war wegfahrsperre...neues stg und kabelbaum besorgt...er läuft :D:D:D danke euch

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: c20ne anschliessen hilfe!!!
BeitragVerfasst: 20. Feb 2014, 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1186
Wohnort: München
:top:

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!