Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 23:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2011, 20:56
Beiträge: 145
Deswegen hat er ja die Riemenscheibe bearbeitet, ich denke eher das Problem wird oben an der Lichtmaschine liegen.

Hab einen Abstand von Block zu Außenkante Riemenscheibe 59mm, er überprüft heute Abend sein Maß.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1217
Wohnort: München
Der Motor hat aber runden Zahnriemen.
Da sollte ne Keilriemenscheibe passen.
Kurzen Zahnriemen kaufen, Spannrolle weglassen, fertig.
Wenn der Motor richtig sitzt, schleift die Riemenscheibe bei der kleinsten Bewegung am Rahmen unten :(

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Jan 2009, 22:42
Beiträge: 2592
Wohnort: MG in NRW
Die Aussage das die Keilriemenversion den Zahnriemen ohne Spannrolle hat ist falsch, die Variante mit der "eckigen" Zahnriemenabdeckung gibt es auch mit Keilriemen und Spannrolle für den Zahnriemen. Das hat nicht mit dem Keilrippenriemen zu tun. :wink:

_________________
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Senator B 204PS/C30SE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG
1x Corsa A CC 5 Türer ??PS :mrgreen: /C18SE


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1217
Wohnort: München
Hab ich nie behauptet.
Ich sage nur daß das passt.
Ich halt nix von der Spannrolle :wink:

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Jan 2009, 22:42
Beiträge: 2592
Wohnort: MG in NRW
Hab auch nicht gesagt das Du es behauptet hast ... :wink:

Ich hatte mit der Spannrolle noch nie Probleme.

_________________
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Senator B 204PS/C30SE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG
1x Corsa A CC 5 Türer ??PS :mrgreen: /C18SE


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1217
Wohnort: München
Ist nur ein Teil mehr das kaputt gehen kann und Geld kostet :mrgreen:

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Jan 2009, 22:42
Beiträge: 2592
Wohnort: MG in NRW
Dafür ist der Zahnriemen immer optimal gespannt und man braucht die Wapu nicht zu drehen.

_________________
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man Morgens davor steht und angst hat, es aufzuschliessen. Zitat: Walter Röhrl
1x Senator B 204PS/C30SE
1x Omega A Caravan 116PS/C20NE LPG
1x Corsa A CC 5 Türer ??PS :mrgreen: /C18SE


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 23:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2011, 20:56
Beiträge: 145
Wieder was dazu gelernt :wink: .

Bis jetzt kannte ich nur Spannrolle und Keilrippenriemen (eckige Abdeckung)
oder ohne Spannrolle mit Keilriemen (runde Abdeckung).

Das es noch mehr Serienmäßige Version gab, wusste ich nicht :oops: .

Man lernt nie aus :wink: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 7. Feb 2014, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
so mein riemenrad is fertig. natürlich habt ihr recht da soll kein flachriemen drauf deshalb hat mein dreher kurzer hand mal aus dem flachriemenrad ein keilriemenrad gemacht ;) ich mag diesen man .abstand von hinterer zahnriemenabdeckung bis äußerster punkt des rads liegt bei ca 75mm...ich denke da sollte ich doch hinkommen. die lima nehme ich vom 2l8v ohne servo usw. also das für den keilrippen riemen


Dateianhänge:
WP_20140207_007.jpg
WP_20140207_007.jpg [ 228.5 KiB | 5070-mal betrachtet ]

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 7. Feb 2014, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1217
Wohnort: München
Nix gegen deinen Dreher, aber der Winkel ist viel zu steil für einen Keilriemen.
Aber probieren kannst es allemal.
LiMa muss natürlich auch für Keilriemen sein und nicht für Flachriemen.
Wie gesagt, die originale Corsa LiMa tut es auch und passt normalerweise.

Edit: Mess mal das Mittelloch deiner Riemenscheibe aus, dann kann ich morgen mal nachschauen ob es die gleiche Größe ist wie von den ersten C20NE. Würde mich doch interessieren.

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 8. Feb 2014, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
Er hat die scheibe passgenau auf keilriemen bearbeitet, als der riemen passt 1zu1 auf die scheibe. Ja mess ich mal aber die bohrung der löcher soll doch anders sein?!

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 9. Feb 2014, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1217
Wohnort: München
Grade in der Werkstatt. Loch Abstand ist 45mm, Durchmesser welle ist 32mm.

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 10. Feb 2014, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
sorry habs bisher noch nich wieder in die Halle geschafft. Mittwoch fahr ich wieder rein.

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 15. Mai 2014, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2012, 14:40
Beiträge: 256
so um das nochmal abzuschliessen. nach ca 1000 gefahrenen Kilometern funzt die abgedrehte Riemenscheibe gut! kein anschlagen o.ä. als Lichtmaschine habe ich jetz einen vom e16se und auch das funktioniert mit bearbeiteter seitenwand :top: Danke für eure Hilfe und Tipps

_________________
geht nicht, gibts nicht!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: C20ne Flachriemen / Keilriemen?
BeitragVerfasst: 21. Jul 2017, 19:24 
Offline

Registriert: 23. Nov 2016, 14:30
Beiträge: 7
Hallo,

tut mir leid, dass ich das alte Thema ausgrabe.

JuppesSchmiede hat geschrieben:
Die Aussage das die Keilriemenversion den Zahnriemen ohne Spannrolle hat ist falsch, die Variante mit der "eckigen" Zahnriemenabdeckung gibt es auch mit Keilriemen und Spannrolle für den Zahnriemen. Das hat nicht mit dem Keilrippenriemen zu tun. :wink:


Woher bekomme ich diese Keilriemenscheibe? War die im Omega?

Grüße, Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!