Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 18. Nov 2019, 12:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau C14 auf C16NZ
BeitragVerfasst: 19. Aug 2019, 20:29 
Offline

Registriert: 31. Mär 2015, 18:39
Beiträge: 9
Wohnort: Rhön-Grabfeld
Moin Leute...
habe mir vor ca. 5 Jahren nen 5 türigen Corsa A 1,4i Swing von ende 91 mit 70 tkm weggestellt.
Seither bin ich damit ca 1100km gefahren.
Hauptsächlich die Strecke bei Kauf nach Hause + um alle 2 Jahre neuen TÜV zu holen.
Ich hasse Autos die ich nicht anmelden kann... :D

Nun habe ich mir nen C16NZ aus nem Kadett Cabrio hingelegt um ihn da hinein zu tun.
Ohne Servo mit Getriebe und allen Anbauteilen.
Natürlich mit Delco Verteiler.

Habe auch schon so einiges zusammengelesen zum Thema.
Z.Zt.schlachte ich grad nen 3 türigen C12NZ in meiner Farbe.

- Tacho W=1125 passt schon mal
- Bremsen 12,7 passt

1.
Was wohl zu schmal zu sein scheint, ist der Stabi.
Hab hier gelesen das mein C14NZ 18mm haben soll aber mindestens 20mm gebraucht würde...

2.
Nun hab ich grad hier gelesen, das der Stecker vom Steuergerät C12, C14, C16NZ
unterschiedlich sein sollen.
Bin grad nochmal los und hab das StG aus dem C12NZ rausgebaut.
Stecker C12NZ + C16NZ passen.
Beim C14NZ hab ich noch nicht nachgeschaut.

3.
Gehe davon aus das mein Corsa nen F13 hat.
Woran erkenne ich das ?
Wenn ja, will ich das Getriebe drin lassen.
Dann müsste ich nicht das Fahrwerk zerlegen.

4.
Bosch Verteiler vom C14NZ behalten und auf den C16NZ übernehmen.
Wie läuft das mit dem "kürzen" der Welle ?

5.
KLR Euro3 hat er schon.
Ausführung 38 oder TS. C16NZ soll aber 44 oder TS haben.
Woran sehe ich den Unterschied ?

6.Auspuff 12,14,16er passt alles ?

Zuletzt ne allgemeine Frage. Wie bekomme ich das dämliche Lenkrad runter ?
Normal hab ich jedes Opel-Lenkrad runterbekommen indem ich
einfach lang genug drauf rumgetrommelt habe....
Dieses war wohl noch nie ab....

Bin gespannt auf eure Antworten.
Gruß vom Andy.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau C14 auf C16NZ
BeitragVerfasst: 8. Sep 2019, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Dez 2008, 17:45
Beiträge: 1799
Wohnort: Saarland
Hi,
1. TÜV fragen. Das macht fahrerisch wirklich keinen merklichen Unterschied.
2. Stecker gleich aber warum diese Frage?
3.F10 Original mit zu kleiner Glocke für c16nz. Einfach mit Umbauen, ist sowieso einfacher.
4. Kabelbaum, Steuergerät, manche Sensoren je nach Ausführung vom alten Motor nehmen. Versuch mal den Verteiler an den 1.6er zu stecken. Erklärt sich dann von allein.
5.Es sollte auch eine Abe zu dem Klr geben für c16nz. Übrigens Euro 2 (D3), nicht Euro 3.
6. 1 zu 1.

Fürs Lenkrad einen Abzieher verwenden die sitzen oft zu fest um sie einfach so abzubekommen.

Grüße

_________________
(ノ゚▽゚)ノ


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!