Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2017, 07:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. Mär 2016, 18:33 
Offline

Registriert: 16. Jan 2016, 23:10
Beiträge: 5
Hey Leute, meine Corsa lief jetzt einen Monat sehr zuverlässig nach dem Tausch des Benzinpumpenrelais. Seit Donnerstag spinnt er etwas, erst ruckelte er beim Start und jetzt geht er nur noch an, wenn ich ihm Bremsenreiniger in LMM sprühe vorm Start. Er scheint wohl keinen Sprit zu bekommen, nach dem Starten ruckelt er etwa 15s und dann läuft er ganz normal. Ich verstehe nicht ganz, wie er zum Start kein Sprit haben kann und kurz danach schon...Zündfunken hat er auf jeden Fall immer, dass habe ich ausgiebig getestet. Warm springt er übrigens tadellos an, es geht nur um den Kaltstart!
Getauscht wurde:
-Benzinpumpenrelais
-Benzinpumpe plus Sieb
-Benzinfilter
-Benzindruckregler
-OT-Geber
-Kühlmitteltemperatursensor
-Zündkerzen
-Zündverteiler

Was ich nun noch tauschen wollt ist das Unterdruckventil und wohl mal die Leitungen optisch checken (was ich größtenteils schon habe). Hätte ich nach dem Tausch der Teile irgendwas entlüften können oder müssen? Die Teile wurden alle nachdem er so nicht mehr an ging getauscht.
Vielleicht hat ja von Euch irgendwer eine Idee, vielen Dank und liebe Grüße Marcel.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2016, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Dez 2008, 00:56
Beiträge: 598
Wohnort: 53909 Zülpich
Hi.

Hast du mal versucht im kalten Zustand, die benzinpumpe auf dauerplus zu legen?
Einfach eine Leitung über einen Schalter auf die Pumpe?
Vielleicht stimmt auch etwas mit deinem kaltstart nicht.

_________________
________________________________________________
_________________________________________________________________
freundliche Grüsse

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2016, 20:57 
Offline

Registriert: 16. Jan 2016, 23:10
Beiträge: 5
Jo habe ich die macht was sie soll. Ich habe mir mal die Kerzen betrachtet, die schauen meines Erachtens nach recht rußig aus. Das würde ja dafür sprechen das er generell zu mager verbrennt. Die Kerzen waren vorher immer schön braun und hatten keinerlei Ruß Ablagerungen oder so. Das müsste ja jetzt bedeuten, dass er generell zu wenig Sprit bekommt oder anscheinend irgednwo falsch Luft zieht oder sehe ich das falsch? Das Verwirrende ist halt wieder, dass alles gut war und auf einmal die Zicken, weshalb ich ausschließen würde das er generell zu wenig Sprit bekommt, dann wohl eher irgendwo her Luft, wo er sie eben nicht bekommen soll?
Habe heute mal an der Dichtung der Ansaugbrücke und Drosselklappe mit Bremsenreiniger rum gesprüht, dachte mir er erhöht den Leerlauf vielleicht wenn da was eindringt, aber ist nichts passiert leider (auch wenn die Ansaugbrücken Dichtung ne Sau Arbeit ist, dann hätte ich eine Ursache gehabt...)

Danke schon mal für deine Hilfe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Apr 2016, 06:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Jan 2007, 19:18
Beiträge: 3411
Wohnort: oben bei Mutti
wenn die Kerzen verrußt sind läuft der viel zu fett . So kenne ich das

_________________
Die Kurbelwelle dreht durch !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Apr 2016, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1217
Wohnort: München
Zu fett, auf jeden Fall!
Bleiben als Versuch nur noch die Düsen.
Geht die MKL? Normal sollte da schon ein Fehler da sein wenn er so rum zickt.

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 3. Apr 2016, 22:08 
Offline

Registriert: 16. Jan 2016, 23:10
Beiträge: 5
An der Leuchte hat sich nichts getan...
Er läuft jetzt wieder den zweiten Tag, denke der Bremsenreiniger hat sicher auch Ruß verursacht. Hatte nun noch den Leerlaufregler und das Unterdruck Ventil getauscht. Habe noch mal das Sieb der Benzinpumpe auf richtige Position gecheckt, hat aber gepasst.
LMM wollte ich mir besorgen und jetzt beobachte ich halt mal was die Kerzen sagen, habe sie komplett sauber gemacht.

Danke euch!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 3. Apr 2016, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1217
Wohnort: München
Völlig falsche Denkweise.
Ein Bremsenreiniger verursacht niemals Verrußung, da ist eigentlich nur Alkohol drinnen.

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 3. Apr 2016, 23:27 
Offline

Registriert: 16. Jan 2016, 23:10
Beiträge: 5
Stimmt da hast du wohl recht.
Dann kann es ja fast nur am LMM liegen, die Kerzen sahen eigentlich immer top aus bis zu diesem Punkt.
Ich bin auf der Suche nach einem Neuen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!