Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2018, 14:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 16. Jul 2011, 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2011, 23:07
Beiträge: 124
Wollte mal hören wie ihr eure Kunststoff Stoßtangen von den Alters Anzeichen Befreit.

Hab letztens was Geölt am Corsa und etwas vom Caramba ist auf die Stoßstange gekommen. Kurzer Hand habe ich die Ganze Stoßstange mit Caramba eingeölt und muss sagen das sieht gar nicht so schlecht aus sie Glenzt und das Wasser Perlt ab ^^

Aber das Optimum ist das denke ich nicht .

Was Benutzt ihr um eure Stoßstange zu Pflegen?

Erfahrungsberichte erwünscht :)

_________________
Danke Für eure Hilfe und euren Rat :)

Grüße #InfinitI# :)

Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 16. Jul 2011, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Aug 2005, 13:15
Beiträge: 2114
Wohnort: Berlin
2k lack sieht am besten aus. :lol: :lol:



eigentlich gibt es nix was lange hält,wenn es regnet hast du immer läufer spuren drin und musst nach pflegen.

pflegeprodukte auf silikon basis sind eigentlich sehr gut geeignet.

es gibt auch welche auf wasserbasis aber naja :roll: :roll:

_________________
Wenn Der Bulle Sagt "Papiere" ... Und Ich Sage "Schere" ... Hab Ich Dann Gewonnen...?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 16. Jul 2011, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6425
Wohnort: Düsseldorf
Würde es mal vorsichtig mit nem Heißluftfön versuchen.
Hat in meiner Lehre bei Rollern und deren Trittbrettern auch funktioniert.
Vorsichtig erwärmen und abkühlen lassen.
Der Kunststoff sollte sich regenarieren.

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 16. Jul 2011, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2011, 23:07
Beiträge: 124
Das mit dem Föhn ist Interessant das kann ich ja mal bei meinem Roller Testen da hab ich nähmlich schon die Hoffnung mit allem möglich versuchten und nichts helfendem auf gegeben ^^


Ich bin überascht wie gut sich das Caramba nach Tagen noch macht.
Da das Öl auch Wasser verdrängt wenns eingezogen ist perlt beim Regen einfach alles ab.
Werde das mal Langzeit Testen ^^
Das Kuststoff sieht aber sonst sehr gut aus werde Evtl morgen noch mal schöne Bilder amchen auch vom Corsa und wenn er mal Poliert ist ^^

_________________
Danke Für eure Hilfe und euren Rat :)

Grüße #InfinitI# :)

Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2011, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Aug 2005, 13:15
Beiträge: 2114
Wohnort: Berlin
ZebRockSki hat geschrieben:
Würde es mal vorsichtig mit nem Heißluftfön versuchen.
Hat in meiner Lehre bei Rollern und deren Trittbrettern auch funktioniert.
Vorsichtig erwärmen und abkühlen lassen.
Der Kunststoff sollte sich regenarieren.



ansich geht das wirklich aber nur bei kleinen flächen.

öl ist nicht sehr empfehlenswert alleine schon wegen der umwelt. :lol:

unter deinem auto haste bestimmen schönen regenbogen

_________________
Wenn Der Bulle Sagt "Papiere" ... Und Ich Sage "Schere" ... Hab Ich Dann Gewonnen...?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2011, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2011, 23:07
Beiträge: 124
Porky hat geschrieben:
ZebRockSki hat geschrieben:
Würde es mal vorsichtig mit nem Heißluftfön versuchen.
Hat in meiner Lehre bei Rollern und deren Trittbrettern auch funktioniert.
Vorsichtig erwärmen und abkühlen lassen.
Der Kunststoff sollte sich regenarieren.



ansich geht das wirklich aber nur bei kleinen flächen.

öl ist nicht sehr empfehlenswert alleine schon wegen der umwelt. :lol:

unter deinem auto haste bestimmen schönen regenbogen


da hast du auch wieder recht mit dem öl aber natur fett da gibts auch was spezielles für die stoßstange mamunt fett oder so nett sich das soll ganz gut sein..

meint ihr die sonstigen kunststoffreiniger sind biologisch gut abbaubar ?

_________________
Danke Für eure Hilfe und euren Rat :)

Grüße #InfinitI# :)

Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 04:55 
Offline

Registriert: 1. Mai 2007, 09:11
Beiträge: 4173
Wohnort: Berlin
Die verdunsten aber und zerstetzen sich größtenteils unter dem UV-Licht der Sonne. Jedenfalls versauen sie nicht das Grundwasser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 11:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 19:20
Beiträge: 5298
Wohnort: ...hinter den sieben Bergen
Da gibts doch von Sonax son Aufbereitungszeugs; sieht aus wie für Schuhe... macht aber auffällig schwarz und nicht an den Lack kommen damit!!!

_________________
Was Du Dir geschaffen hast gehört Dir; und was Dir gehört kehrt eines Tages immer wieder zu Dir zurück


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2011, 08:36
Beiträge: 1330
Wohnort: Luxemburg
Ich würde die Stosstangen gründlich mit irgendeinem Spülmittel reinigen und danach entweder das Stoßstangenpflegemittel von AUTOGLYM verwenden.
Oder das LEXOL Vinylex
oder das Hyper Dressing von Meguiars

_________________
Bild

http://www.opel-corsa-a.com

Wieviel(e) Corsa(s) braucht der Mensch?

Erst wenn der letzte Schrott bei ebay gekauft, das letzte FK Teil verbaut und der letzte Corsa verbastelt ist, werdet ihr merken, dass Billig-Tuning keinen Sinn macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6425
Wohnort: Düsseldorf
Porky hat geschrieben:
ZebRockSki hat geschrieben:
Würde es mal vorsichtig mit nem Heißluftfön versuchen.
Hat in meiner Lehre bei Rollern und deren Trittbrettern auch funktioniert.
Vorsichtig erwärmen und abkühlen lassen.
Der Kunststoff sollte sich regenarieren.



ansich geht das wirklich aber nur bei kleinen flächen.



Das ist nicht ganz richtig.
Wenn Du Dir mal die ganze Fläche einer Rollertrittbrettes anschaust und
die FLÄCHE mit einer Stoßi vergleichst,
ist die Summe kein ALL zu großer Unterschied.
Es erfordert nur etwas Geduld und Geschick! :wink:

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2011, 23:07
Beiträge: 124
ZebRockSki hat geschrieben:
Porky hat geschrieben:
ZebRockSki hat geschrieben:
Würde es mal vorsichtig mit nem Heißluftfön versuchen.
Hat in meiner Lehre bei Rollern und deren Trittbrettern auch funktioniert.
Vorsichtig erwärmen und abkühlen lassen.
Der Kunststoff sollte sich regenarieren.



ansich geht das wirklich aber nur bei kleinen flächen.



Das ist nicht ganz richtig.
Wenn Du Dir mal die ganze Fläche einer Rollertrittbrettes anschaust und
die FLÄCHE mit einer Stoßi vergleichst,
ist die Summe kein ALL zu großer Unterschied.
Es erfordert nur etwas Geduld und Geschick! :wink:



Rein von der Fläche gesehen gebe ich ZebRockSki recht kann bei gelegenheit ja mal nen bild von meinem Plastik machen. Wie ist die Dauer der aufwärtung so mit dem Heisluftföhn ?

_________________
Danke Für eure Hilfe und euren Rat :)

Grüße #InfinitI# :)

Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6425
Wohnort: Düsseldorf
Sagen wir mal so:
Die Kunden sind nicht wegen der Trittbretter zurück gekommen.
Der Kunststoff wird ja erwärmt und
bekommt somit eine "zweite Chance". :wink:

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2011, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2011, 23:07
Beiträge: 124
Okay ich frag nur, weil ich das noch nie gehört habe und ich mich selbst schon gefragt hab wie ich das noch mal hinbekommen. Schlimmer kann es nicht werden kann es ja einfach mal versuchen bei gelegenheit...;)

-e-

Bild


Das mein Katana derzeit mit Vergaserschaden.... Das Plastik ist sozusagen am Ende ist aber auch schon 9 Jahre alt und stand ca 8 davon anner Straße

_________________
Danke Für eure Hilfe und euren Rat :)

Grüße #InfinitI# :)

Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 19. Jul 2011, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Aug 2009, 14:58
Beiträge: 346
moin moin,
also nen kollege hat es beim c-ascona mit dem heissluftfön gemacht und das hält jetzt schon 2 jahre.
es ist nur sehr viel fingespitzengefühl gefragt.
die grenze zwischen zu lange erwärmt und zu kurz ist schwimmend.
aber das funktioniert auf jeden fall und sieht auch wieder top aus. dann weitere pflege mit kunststoffpflege von amor all. von diesem produkten die man wie schuhcreme aufträgt kann ich nur abraten. habe schon mehrfach gesehen wie grottig das ausschaut. sehr fleckig und wehe es löst sich wieder patiell, nee lieber nicht.
marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoßtangen
BeitragVerfasst: 19. Jul 2011, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Aug 2009, 14:58
Beiträge: 346
achso,
die sache mit dem fön würde ich natürlich erst mal an einer nicht so deutlich sichbaren stelle ausprobieren.
jeder kunststoff verhält sich ja bei sowas anders.
marc


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!