Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 15. Dez 2017, 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kotflügel abbauen
BeitragVerfasst: 13. Jan 2007, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2007, 18:13
Beiträge: 85
he Leute brauche dringend hilfe!Hab neue Kotflügel,doch ich bekomme die alten nicht ab!Hab die schrauben oben (wenn man vom Motorraum aus guckt ab,die vorne (hinter dem Stoßfänger) und die eine ganz unten
an der tür...ja..aber wie bekomme ich die an anderen ab?denn zwischen kotflügel und tür oder so müssen auch noch welche sein!??
Den Stofänger bekomme ich auch nicht ab,da dieser festgenietet ist..voll dämlich...was kann ich tun!??!?!?Bitte helft mir!!! :idea: :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Jan 2007, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Mai 2006, 15:24
Beiträge: 280
Wohnort: Fulda
Genau an der A-Säule sind noch zwei. Kannst die von innen abschrauben. Sind hinter der Verkleidung im Fußraum versteckt. Beifahrerseite Ablagefach raus Verkleidung runter und dann mal von innen in die A-Säule gucken da stecken irgendwo zwei schrauben.

_________________
Bild
Bild
http://www.pennergame.de/change_please/5174227/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: cool
BeitragVerfasst: 13. Jan 2007, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2007, 18:13
Beiträge: 85
jetzt nur noch das problem...wie bekomme ich den stoßfänger ab und wieder ran,da der ja festgenietet ist...außerdem hält der grill nicht mehr..bzw das ding aus plaste was lackiert ist...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Jan 2007, 18:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2005, 09:14
Beiträge: 7688
Wohnort: Friedberg/Bayern
Wie genietet?

An der Seite sind 2 "Bügel" die mit dem Kotflügel verschraubt sind.
Die Schrauben müssen raus, dann noch auf jeder Seite 2 im Radkasten (Vorsicht auf der Fahrerseite ist eine vom Aktivkohlefilter verdeckt) und dann kannst du die Stange nach vorne runter ziehen :wink:

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: aha
BeitragVerfasst: 13. Jan 2007, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2007, 18:13
Beiträge: 85
naja die hatte ich alle ab..hab aber keinen filter gesehen..konnte aber den stoßfänger..schürze oder wie auch immer man das nennen will nicht abmachen..hätt nicht gedacht das man soviel machen muss um einen dämlichen kotflügel ab zu bauen...bei neuen autos schraubt man oben 4-5 schrauben ob,unten höchstens 2 und dann wars das..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Jan 2007, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Feb 2006, 16:16
Beiträge: 1452
Wohnort: Marl
ich schraub die stoßstange immer vorne von diesen 2 bügeln ab... is zwar auch n bissl gefrimel, meiner meinung nach aber einfacherer....

_________________
Bild

Corsa A-CC Vorface | Langzeitprojekt

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Jan 2007, 00:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 08:35
Beiträge: 5195
Wohnort: Recklinghausen
Der Stoßfänger ist vorne von innen geschraubt, wenn der Grill raus ist, dann kann man den da lösen, ok. Aber einfacher gehts, wenn du die beiden Bügel mit demontierst. Ist zwar auf der Fahrerseite etwas problematisch, weil dort der Kohlebehälter liegt, aber es geht in der Regel schneller.

MfG

Beany

_________________
Irgendwas mit Foren-Administrator.

Schau Dir mal meinen Schlachthof an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Jan 2007, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Feb 2006, 16:16
Beiträge: 1452
Wohnort: Marl
echt... ich hab die schrauben da irgendwie noch nie gesehen *schämundindieeckestell

_________________
Bild

Corsa A-CC Vorface | Langzeitprojekt

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Jan 2007, 01:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15. Jan 2006, 13:25
Beiträge: 618
Wohnort: 37671
ja, die gibt es da wirklich, kam ich seiner zeit bei meinem auch nicht klar, denn die vordere schraube ist genau (wie beany) schon sagt direkt hinter dem blöden kohlepott! geht aber wirklich schneller!

MfG Patrick

_________________
Meine Sammlung:
Vectra A 2,5 Bj 93 (278000 meilen)
Corsa A 1,4 Bj 91
Corsa A 1,6 Bj 92
Corsa A 1,6 Bj 91
Corsa A Spider 1,4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Jan 2007, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Feb 2006, 15:19
Beiträge: 265
Wohnort: Lüdenscheid
An diesem Kohlepott habe ich mir letztes jahr die finger aufgerissen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: he leute
BeitragVerfasst: 14. Jan 2007, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2007, 18:13
Beiträge: 85
also hab nochmal geguckt...anstelle da wo schrauben sein sollten,ist garnichts und am unteren teil ist alles festgenietet..versteh das nicht..das passiert wenn man ein auto von privat kauft :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Jan 2007, 17:21 
Offline

Registriert: 12. Jan 2005, 08:11
Beiträge: 379
Wohnort: 83043 Bad Aibling
Kannst Du da mal 'n Foto machen von?

Das würde mich ja jetzt wirklich mal interessieren, wie und wo da rumgenietet wurde...

Gruß

_________________
corsa-a.de - alles andere ist nur smalltalk.
(with permission of Black13i, copyright pending)

BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Jan 2007, 17:28 
würde fast vorschlagen: WinkelAkkuschrauber dran, die Nieten aufbohren - Stange ab, die Halter aufbohren, dann jenachdem neue Gewinde reinschneiden oder zum Schrotti gebrauchte Halter besorgen dann hast fürs nächste mal ruhe


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kotflügel abbauen
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Aug 2014, 11:33
Beiträge: 146
Wohnort: braunschweig
moin,

hätte da noch eine frage zum eigentlichen thema: die kotflügel sind ja auf den stehblechen geklebt. wie habt ihr das voneinander bekommen, ohne alles zu verbiegen? hätte nicht gedacht, dass das so bombenfest ist..

Corsigra hat geschrieben:
Genau an der A-Säule sind noch zwei..

auf welcher höhe sind die etwa? auf der beifahrerseite lummert ja bei manchen das steuergerät - oberhalb? dash kann drin bleiben? dann wahrscheinlich symmetrisch auf der fahrerseite?!

cheers!

_________________
Honk, if parts fall off!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kotflügel abbauen
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2011, 08:36
Beiträge: 1260
Wohnort: Luxemburg
Zitat:
hätte da noch eine frage zum eigentlichen thema: die kotflügel sind ja auf den stehblechen geklebt. wie habt ihr das voneinander bekommen, ohne alles zu verbiegen? hätte nicht gedacht, dass das so bombenfest ist..


Die sind nicht verklebt, da ist nur ein Abdichtband dazwischen. Wenn die Verschraubungen alle los sind, ziehst du den Kotflügel an der Unterkante ein wenig nach aussen, dann löst sich das Dichtband von allein.

Zitat:
auf welcher höhe sind die etwa? auf der beifahrerseite lummert ja bei manchen das steuergerät - oberhalb? dash kann drin bleiben? dann wahrscheinlich symmetrisch auf der fahrerseite?!


Normalerweise ist kein Steuergerät bei der seitlichen Abdeckung im Fussraum. Wie reden hier von der seitlichen Verkleidung im Fussraum, wo auf der Beifahrerseite die Ablage für das Scheckheft ist. Hinter der Abdeckung sind 2 Schrauben. Abdeckung abmachen, indem man die 2 Stifte reindrückt. Wenn man nicht allzu grosse Hände hat, kann man auch hinter die Abdeckung greifen und die Stifte auffangen. Andernfalls landen die im Schweller

_________________
Bild

http://www.opel-corsa-a.com

Wieviel(e) Corsa(s) braucht der Mensch?

Erst wenn der letzte Schrott bei ebay gekauft, das letzte FK Teil verbaut und der letzte Corsa verbastelt ist, werdet ihr merken, dass Billig-Tuning keinen Sinn macht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!