Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 15. Dez 2018, 10:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 16. Feb 2018, 00:50 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Hallo liebe gemeinde.

Will hier mal mein " alltags" corsa vorstellen.

Eigendlich war es nur angedacht einen lange zuvor gekauften endlich fit zu machen um auf arbeit und zurück zu fahren. Also sparsam und gemütlich. Denn meine anderen wagen sind mir da zu schade bei nur 1.3km auf arbeit.

So habe ich dann im netz nach ner innenausstattung gesucht..... bald fündig geworden gings direkt auf den weg.
Dort angekommen stand der corsa auf der bühne ohne antrieb, aber sonst orginal komplett.
Ich sah ihn mir an und die karosse war echt viel zu schade zum schlachten. Ich fragte nach papieren..... seien vorhanden. Kurz den preis verhandelt und termin für nägsten tag zum abholen gemacht.

Zu hause angekommen gings erst mal gründlich ans waschen, den jahre unterm baum haben spuren hinterlassen.
Nachdem er sauber war erstmal ne flasxhe bier und überlegen was ich nu mache.

Würde gerne bilder hochladen aber bekomms nicht hin.

Gruss chrs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 16. Feb 2018, 12:59 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1554
Wohnort: Saarland - HOM
Hi Chrs
Bilder kannst du nicht bei deinen ersten Post hochladen.
Was für Baujahr hat deiner?
Bin gespannt was du für Motor rein machen willst.
Ich weis nicht wo du her kommst aber Balu hat gerade sein C16NZ mit Getriebe aus ein Corsa A geholt und der steht für kleines Geld zu verkauf. Dann hast du 75 PS.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 16. Feb 2018, 13:43 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Hallo. Danke für den hinweiss. Ab wann kann ich bilder denn posten? Bzw wie wenns soweit ist.

Also motortechnich hatte sich schon einiges getan.
Allerdings ärgert einen immer so der tüv.
Aber eins nach dem andern.

Der corsa ist bj 91 und laut tacho nur ca75tkm.....
Bestimmt schon einmal rundgelaufe.
Ohne schiebedach, keine zv keine efh..... nix. Nichtmal radiostecker oder boxenkabel.
Also nen schlachtcorsa abgeholt und den alten 1200er reingezimmert und ab auf den tüv. Nur mit 3 hinweissen und frischem tüv gings wieder heim.
In der garage angekommen kam der 1200 samt f10 wieder raus und ...... ah da war noch was..... ahja erstmal ne schöne kalte flasche bier.

Als ich das ende des kastens ( nicht allein) in sicht hatte. Sagte ich..... komm wir holen alles was im lager so liegt wo wir nehmen können.

Da ich meiner frau ihr letzten sommercorsa ja geschachtet habe lagen viele teile.

Also mal aufzählen.

Einbaufertiger c20xe 2.5er ( 1200km nach revidierung) mit f15 fr
8 und 9x14er steffan rs felgen mit 195 45 14 und 225 40 14
Kw variante 2 ( allerdings waren dort die federn zu rostig das man nix mehr lesen kann) also doch da ta technix gewinde da für das fk die hinteren federn fehlen
Ein 28er raid
Und ne domstrebe vorne und hinten ausgekramt

Auspuff sollte später aus v2a angefertigt werden.

So als dann alles in der garage stand und felgen drauf waren kam dann richtig der ansporn..... serie kann ich nicht. Der wird richtig gemacht.
Also die radeinbauten und motorraum die falzen blank gemacht. Erstaunlicherweisse war nur fahrerseite hinter der dome rost. Dies beseitigt und alle falze nach gruppe a durchgeschweisst. Danach schön versiegelt und alles mit fluit geflutet.

Frischen mutes kam der xe rein. Da er zuvor im b war passte fast alles auf anhieb.

3 wochen später stand der kleine da mit 16v, gewinde, felden und eigenbau fenderflayers.

Am tag darauf beim tüv angerufen um ein termin zur vollabnahme zu machen. Abeeeerr der man am anderen ende sagte das der xe nicht mehr eingetrage wird.
Er sagte noch was von ... ja evtl mit minderer und abs und ect pp.
Ich habe nicht mehr zugehört und gesagt.

Ok. Wie sieht es mit dem c20ne aus..... ja das wäre kein problem. Ich sagte ich melde mich wieder und dann gings wieder von virne los.

Zum glück hatte ich paar tage zuvor ein astra f gsi gekauft mit ne. Und was wäre nicht stilechter als ein agregate wechsel. Astra mit xe und corsa mit ne passt besser.


Weiter geht es beim nägsten post. Hoffentlich kann ich dann mal paar bilder posten.

Gruss chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 20. Feb 2018, 09:10 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1554
Wohnort: Saarland - HOM
Bin gespannt, hört sich nach ein oderntliche Umbau an :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 21. Feb 2018, 08:38 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Ich würde ja gern fotos posten. Aber jedesmal kommt nur die wären zu gross.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 3. Mär 2018, 20:03 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Da es leider nicht funktioniert mit den bildern und ich bei weitem besseres zu tun habe wie bilder in der grösse anzupassen.... ist hier leider ende.


Wer interesse hat kann einzelne fotos hier

http://die-opelscheune.forumieren.com/t ... sumo-corsa

Nachschauen. Dort wird bei gelegenheit ein eigener thread gemacht.

Gruss chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 5. Mär 2018, 10:14 
Offline

Registriert: 1. Jul 2013, 21:37
Beiträge: 261
Wohnort: Lkr. TS, Oberbayern
Natürlich funktioniert das mit den Bildern.
Diese "ich habe bei weitem besseres zu tun" Kommentare kann man sich echt sparen.
Es gibt halt eine Beschränkung auf 1 MB und 1025x1025 max. Auflösung wenn du es hier hochladen willst.
Und das ist auch gut so. Für den Inhaber des Webspace und auch für die Übersichtlichkeit im Forum.

Wenn einem die Lebenszeit zu schade ist, bietet es sich an die Fotos fürs Forum gleich in einer niedrigen Auflösung zu fotografieren.
Ansonsten gibt es auch so wunderbare Tools wie "Image Resizer" wo ich mal eben ganze Alben mit 2...3 Klicks auf die gewünschte Größe bringe.

Die Bilder im anderen Forum sind doch da von der Größe leicht drin?
Außerdem musst du sie ja nicht hier hochladen? Hast sie doch eh schon so auf einem Webspace liegen?

Grafikadresse kopieren und hier mit IMG Tag einfügen?
Wenn ich mal eben darf...

Bild

Ahja, ich hab bei weitem besseres zu tun als hier zu helfen. :wink:

Grüße
Mathias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 6. Mär 2018, 08:59 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Das klingt ja alles bei dir sehr logisch. Aber was ist ein webspace???

Ich bin froh das ich überhaupt mit dem handy klar komme.

Gruss chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 16. Sep 2018, 12:06 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Hier gibt es alle neigkeiten über den wieder aufbau des corsa's.

Leider bremste ein baum die fahrt. Aber jetzt ist er fast wieder fertig.

Hoffe es gefällt und ihr like't es.

https://youtu.be/ZWIosKhGZ-4

Gruss chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 13:21 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1554
Wohnort: Saarland - HOM
das wird doch wieder was! :top:

Laut kennzeichen wohnst du bei mir um die Ecke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 21:13 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Also laut kenzeichen sind es ca 15km max.

Hast du alle folgen geschaut?

Wenn alles klappt lackiere ich morgen die kotflügel.

Gruss chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 18. Sep 2018, 08:49 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1554
Wohnort: Saarland - HOM
Jo, ich hab alle durchgeguckt.
Mit den C20NE sollte das alles kein Problem sein, beim Eintragen.
Ich hoffe das der Prüfer kein Problem aus dein Verbreiterung macht wegen Materialgutachten/Splitterverfahren bei GFK Teile, ist ja kein Nummer von Hersteller drin. Beim Metalteile machen die da kein Problem raus, da können Golf 1 Radläufe Abhilfe bringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags corsa
BeitragVerfasst: 19. Sep 2018, 06:25 
Offline

Registriert: 16. Feb 2018, 00:22
Beiträge: 12
Radläufe aus blech sind ja gut und schön. Aber bringen nicht die optik wie ich es gern hätte.

Den eintragungen seh ich wegen dem gfk nix im wege.
Die hinteren sind ja schon eingetragen vorm unfall. Jetzt nur noch die vorderen.

Mehr probleme machen die 8 und 9x14er. Musste zur abnahme die serien felgen drauf machen.

Jetzt suche ich jemand der mir die felgen einträgt.

Gruss chris


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!