Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 27. Mai 2018, 04:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 3. Feb 2013, 17:08 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1527
Wohnort: Saarland - HOM
Weil ich jetzt dabei bin, stelle ich auch der jüngere Bruder von 4511 vor, 4706. Nur 194 andere Trennen Corsa's trennen sich von dem Beiden. 8)
Sie haben einander vielleicht noch im Werk gesehen aber sind danach eigene Wegen gegangen. Nun haben die Beide sich wieder getroffen.

Er ist gebaut worden als Corsa A Luxus 1.0 mit Roten Innenausstatung, EZ 02.12.1982. KM stand 130.000.
Ich hab ihm von Steve als rollende Karrosse (kein Motor-Getriebe und Innenausstattung) gekauft, wollte ihm dann als Rennwagen umbauen.
Nach einige Zeit fand ich das doch zu schade, oder dem Vernuft traff ein.... Ich weis es nicht.

Hab mir ein komplettes 1.0 Triebwerk besorgt was mittlerweile verbaut ist. Innenausstattung wird wieder einen Roten Luxus mit ein zeitgemäßes Radio, dabei extra's wie Handschufach-, Kofferraum- und motorraumbeleuchtung.
Jetzt bin ich dabei einige Löcher zu reparieren (Batteriefach, Heckblech und 2 kleine Fleckchen am Radlauf, nichts Wildes). Sonnst ist er komplett Rostfrei. :o
Für eine große Inspektion liegt schon alles bereit, Filter + Öl, alle Teile der Zündanlage, Ventildeckeldichtung fürs Ventilspiel einstellen sowie neue Bremsen.
Als letztes folgt die §21 Abnahme (TÜV und Vollabnahme und H-Gutachten). Wenn alles OK ist dann mit H-Zulassung einige Runden drehen.

Bilder von wie er jetzt da steht.


Dateianhänge:
IMG_0986 (Custom).JPG
IMG_0986 (Custom).JPG [ 123.74 KiB | 3509-mal betrachtet ]
IMG_0988 (Custom).JPG
IMG_0988 (Custom).JPG [ 119.22 KiB | 3509-mal betrachtet ]
IMG_1003 (Custom) (Small).JPG
IMG_1003 (Custom) (Small).JPG [ 120.63 KiB | 3509-mal betrachtet ]
IMG_1008 (Custom).JPG
IMG_1008 (Custom).JPG [ 110.49 KiB | 3509-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von max-nl am 2. Mai 2017, 15:14, insgesamt 3-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706
BeitragVerfasst: 3. Feb 2013, 17:11 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1527
Wohnort: Saarland - HOM
Und noch einge Bilder der Schweißarbeiten, sind noch nicht fertig.


Dateianhänge:
IMG_0972 (Small).JPG
IMG_0972 (Small).JPG [ 96.97 KiB | 3508-mal betrachtet ]
IMG_0973 (Small).JPG
IMG_0973 (Small).JPG [ 87.41 KiB | 3508-mal betrachtet ]
IMG_0983 (Small).JPG
IMG_0983 (Small).JPG [ 79.96 KiB | 3508-mal betrachtet ]
IMG_0985 (Custom).JPG
IMG_0985 (Custom).JPG [ 102.65 KiB | 3508-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706
BeitragVerfasst: 3. Feb 2013, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1263
Wohnort: München
Schick der kleine. Die Farbe ist mal richtig geil :top:
Ich muss gleich mal in Die Tiefgarage nachschauen ob meiner noch unten steht :lol:

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706
BeitragVerfasst: 3. Feb 2013, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6419
Wohnort: Düsseldorf
Rate mal,
wo die Innenausstattumg hin ist!? :wink: :lol:

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 1. Mär 2013, 14:55 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1527
Wohnort: Saarland - HOM
Ja ich weis wo er ist :lol:

Letzte Tage doch noch etwas machen können:
-Fast alle Kühlerschlauche angeschlossen und mit neue Schellen versehen (Alte waren zu rostig). 1 Schlauch ist noch unterwegs, 2 waren abgeschnitten und damit leider zu Kurz.
-Öl abgelassen, Ölfilter muss noch, wollte nicht lose, echt saufest. Besseres Werkzeug besorgt damit sollte es klappen, dabei das Gummi noch mit WD40 eingespruht.
-Alles am Zündanlage erneuert leider bis auf die Punkte und Kondensator (Teile sind für Bosch system und verbaut ist Delco Remy)
-Innenraum komplett leer gemacht, Dämmmatte vorne weggemacht, war komplett gerissen und muffelte stark. Andere Dämmmatte liegt bereit.
-Heizung aus einander genommen und ein halbes Wald am Blätter und Zweigen entfernt. Jetzt ist alles sauber und wieder zusammen gebaut.
-Tür Links und Rechts leer gemacht. Strebe zwischen 3 Eckfenster und Schebe entfernt, entrostet, geschliffen und Lackiert.
-Scheibenführungsgummi linker Tür erneuert, war gerissen.
-Türschloss rechts war Opfer einen Einbrüchsversuch, ausgebaut, komplet demontiert, andere Zylinder aus ein ander genommen, neu kodiert und wieder zusammen gebaut. So geht alles am Fzg wieder mit 1 Schlussel.

Nur noch etwas Schweißen + Lackieren und ich kann das zusammenbauen anfangen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 14. Mär 2013, 19:18 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1527
Wohnort: Saarland - HOM
Diese Woche trotz Kälte gut voran gekommen. War ein wenig Chaos in meine Halle (sehe 1e Bild) aber musste auch viel aussortieren und wieder zusammen suchen.

Alle schrauben für dem Inneraum wieder zusammen gefunden und aussortiert.
Türen sind wieder komplett suzammen gebaut. Die Original verkleidung war Wellig und sah verfärbt aus. Hab mir alle Türverkleidungen die ich hatte neben einander gelegt und die Schönste ausgesucht und dran gemacht. Vorher die Folie wieder dran so das kein Feucht eindringen kann. Spruhkleber ist da eine gute Abhilfe weil die Folie nicht mehr geklebt hat.
Das gleiche Spiel mit dem hintere Verkleidung, auch da die alles neben einander gelegt und die Schönste dran gemacht. Kaputte Clipse noch durch heile ersetzt, so sitzt alles wieder bombenfest.

Teppich und Dämmung vorne neu verlegt. Passt 1A, obwohl Sie lange ausgebaut waren. Hatte Angste das die Etwas verformt Sein Konnte.
Dank Ebay noch ein ungerissenen Schatsack geschossen und verbaut, Alte hat leider einen kleine Riss.
Am Kupplungs und Bremspedal neue Gummies gemacht, damit seht es gleich wieder wie neu aus.

War für einige Zeit noch auf dem Schrotplatz und da noch gute Sitzschienenabdeckungen gefunden. Hab die auch ohne kaput zu machen raus bekommen und sind nachdem sie sauber gemacht worden sind haben die jetzt hier ihre neue Heimat bekommen.

Rücksitzbank eingebaut und die Ablagen hinten ran geschraubt. Alle Gurten wieder fest gemacht und die Schrauben mit dem Abdeckungen versehen.

Im Nächsten die Heizung, A-Brett mit Radio und die Sitze dann ist Teil Innenraum abgeschlossen.


Dateianhänge:
1.png
1.png [ 500.93 KiB | 1425-mal betrachtet ]
2.png
2.png [ 550.48 KiB | 1425-mal betrachtet ]
3.png
3.png [ 548.07 KiB | 1425-mal betrachtet ]
4.png
4.png [ 482.86 KiB | 1425-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von max-nl am 2. Mai 2017, 14:55, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 14. Mär 2013, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6419
Wohnort: Düsseldorf
Man Max,
durch und durch ein Traum (genau wie die Halle!!!)! :top:

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 14. Mär 2013, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1263
Wohnort: München
Sehr schön :top:

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 15. Mär 2013, 07:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Feb 2011, 17:07
Beiträge: 794
Wohnort: Ochtrup
oh diese roten innenausstattungen! da werd ich immer wieder schwach :D

_________________
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sardo go Crazy!
No Beer and no Corsa make Sa.....

-----> 89er Corsa A-CC "THE_STIG" http://forum.corsa-a.de/viewtopic.php?f=36&t=19882
-----> 05er Dodge Magnum R/T Hemi 5,7 (ohne Kommentar)

http://www.auto-thiemann.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 15. Mär 2013, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Dez 2008, 09:14
Beiträge: 807
Wohnort: Piesport
Sehr gut! Sieht so aus, als könnten wir bald ein Generationentreffen machen? :)
Meine Verkleidungsteile waren mehr oder weniger okay. Da ich aber auch keine Austauschteile hab, bleibt das alles so, wie es zum Auto gehörte - muss ja.

_________________
Michi

Bild
Bekennender Erstserien-Fan!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 27. Mär 2013, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2010, 20:48
Beiträge: 436
Wohnort: Berlin
boahr is das ne traum halle will auch hahaa und das auto is bis jetz auch echt schön anzusehen weiter so


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 1. Apr 2013, 20:15 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1527
Wohnort: Saarland - HOM
Danke für die Komplimente, das macht gute Laune!
Die Halle ist nicht komplett meins das 2e Teil wo die andere Auto's stehen gehört eine kollege aber darf es teils mitbenutzen :top:

Die letzte Wochen am 2 Abenden und 1 Samstagmittag doch noch was machen können.
A-brett ist komplett drin, Heizung angeschlossen, alle kleine Birnen durch neue ersetzt.
Tacho eingebaut mit neuen Tachowelle, alte hatte eine Hitzeschaden.
Radio eingebaut und Drehzahlmesser angeschlossen.
Das Gaspedalgummie auch noch durch neue ersetzt, hatte mehrere bestellt.
Mittelkonsole und Ablagebrett eingebaut, alles schön fest, da rappelt nichts.
Vordersitzte sind jetzt drin. Zuerst die 4 verfügbare Sitze neben einander gestellt und dann 2 Sitze aus dem beste Teile zusammen gebaut. Beide Sitze sind nun ohne Löcher oder Risse und dank heile Führungschienenteile wackeln sie auch nicht. :D

Wenn der Wagen komplett fertig ist bekommt die Innenausstattung eine komplette Reinigung verpasst. Dank Michi weiß ich auch womit, Danke nochmals.

Motorseitig hab ich dem Kampf mit dem Ölfilter gewonnen, mit das richtige Werkzeug gab er auf und ließ sich abschrauben. Eine Neue hat sein Platz eingenommen.
Kontakte und Kondensator sind auch eingetroffen. Also eingebaut und Kontakte eingestellt auf 0,4mm bei max. Hub.
Luftfilter ersetzt, war auch dringenst nötig.
Thermostaht aus vorsorge ersetzt, habe die Erfahrung das sie nach einige Jahren klemmen und nicht mehr zu ganz gehen. Motor wird nicht richtig warm und der Spritverbrauch geht hoch. Dabei gelangt auch viel mehr Sprit in dem Öl.
Heizungsschlaug war auch eingetroffen und damit ist der Kühlerkreis nun wieder dicht.

Kurbelwellendichtring vorne am Motor ist am nächsten dran, dabei wird gleich dem Keilriemen erneuert.

Bremssattel bin ich zur Zeit am revidieren, also neue Dichtungen + Klötze und sauber + gängig machen.

Armaturenbrett eingebaut.
Passendes Radio. Neu aus einen Lagerauflösung dank Ebay, sogar die Betriebsanleitung ist dabei.
Drehzahlmesser von VDO aus dem damaligen Opel Zubehörkatalog.
Neue Pedalgummis, Rückseite von dem Gaspedalgummis, hatte mehrere bestellt.
Die Logo's sind nur geil, 3 generationen zusammen (Opa, Vater, Sohn). Opel alt, Opel neu und GM.
Motorraum fast fertig.
Luftfilter, Alt vs Neu.


Dateianhänge:
1.jpg
1.jpg [ 109.81 KiB | 1425-mal betrachtet ]
2.jpg
2.jpg [ 98.23 KiB | 1425-mal betrachtet ]
3.jpg
3.jpg [ 95.1 KiB | 1425-mal betrachtet ]
4.jpg
4.jpg [ 99.63 KiB | 1425-mal betrachtet ]
5.jpg
5.jpg [ 110.9 KiB | 1425-mal betrachtet ]
6.jpg
6.jpg [ 73.75 KiB | 1425-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von max-nl am 2. Mai 2017, 15:01, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 5. Apr 2013, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Dez 2008, 09:14
Beiträge: 807
Wohnort: Piesport
Sehr gut, bald fertig. Und dann?

...gib mir sofort diese Fußmatten....!!!

_________________
Michi

Bild
Bekennender Erstserien-Fan!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 5. Apr 2013, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6419
Wohnort: Düsseldorf
Für alles ein großes Lob!
ABER,
wie kannst Du nur ne Schraube durch das Amaturenbrett jagen,
um einen DZM zu befestigen!?!?!?!?!!!! :shock:

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 4706 Der jüngere Bruder
BeitragVerfasst: 5. Apr 2013, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1263
Wohnort: München
Schaut richtig schick aus.
Ich hab im Silbernen noch das original Blaupunkt mit Kassette :D
Aber das fliegt raus.

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!