Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 20. Mär 2019, 00:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Heizung heizt nicht :-(
BeitragVerfasst: 3. Nov 2013, 06:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Nov 2013, 00:41
Beiträge: 12
Wohnort: Berlin
mmmkay...werd ich mal checken, dank dir erstmal für die schnelle antwort.

wenn du von ablagebrettern redest, nehm ich an du meinst das unter dem handschuh fach?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heizung heizt nicht :-(
BeitragVerfasst: 3. Nov 2013, 11:08 
Offline

Registriert: 1. Mai 2007, 09:11
Beiträge: 4173
Wohnort: Berlin
Genau, beziehungsweise unter dem Lenkrad. Für die Wärme war glaub ich der hebel auf der linken Seite zuständig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heizung heizt nicht :-(
BeitragVerfasst: 23. Dez 2018, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Dez 2018, 11:30
Beiträge: 5
Wohnort: 15732 Eichwalde
Hallo liebe Corsa A Freunde,
nachdem ich die Suche gequält habe , möchte ich an dieser Stelle zum Thema Heizungskühler / Wärmetauscher eine Frage stellen.
Der Corsa A ist ein 1,4 er "Modell Swing". Bei meinem ist augenscheinlich der Heizungskühler defekt / undicht.
Tatbestand: großer Kühlwassereinbruch innen Beifahrerseite. :(
Ich habe gestern Sitze und Teppich ausgebaut und die Dämmatten zum trocknen aufgehängt.
Dann habe ich die vier Schrauben vom Lüfterkastenunterteil abgeschraubt und das Unterteil abgebaut.
Im "Jetzt bastel ich Ihn tot" Buch steht: Haltebügel lösen und Entriegelung abziehen. Dann Wärmetauscher nach innen rausziehen. Ist mit Haltebügel der Bügel gemeint der den ganzen Lüfterkasten hält?? (zwei sechskantschrauben zur Spritzwand?)

Ich sehe jetzt den Wärmetauscher von unten-weiss aber nicht welcher Haltebügel gemeint ist und eine Sicherung gegen das herausziehen sehe ich auch nicht. :roll: Komme also jetzt nicht weiter.
Im Motorraum hab ich schon alles gelöst so daß die Stutzen frei sind.
In einem anderen Beitrag steht dass man das Blech vor dem Heizungskühler wegschneiden soll??-wirklich :?:
Wieder in einem anderen Beitrag steht das dieses Blech welches mit schaumstoff belegt ist für die Kaltluftzufuhr verantwortlich ist...
Es gibt zwar viele Beiträge zum Wärmetauscher-aber wie er wirklich jetzt rausgeht habe ich nicht ergründen können.
Hat jemand eine Anweisung "für dreijährige" :)
Liebe Weihnachtsgrüße sendet
Ingbert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heizung heizt nicht :-(
BeitragVerfasst: 23. Dez 2018, 12:46 
Offline

Registriert: 1. Jul 2013, 21:37
Beiträge: 266
Wohnort: Lkr. TS, Oberbayern
Wenn du den Deckel mit den 4 Schrauben eh schon weg hast, musst eigentlich nur den Heizungskühler ganz hinten anpacken und mit etwas Kraft nach unten ziehen. Der "klebt" da nur noch an Ort und Stelle durch das alte Dichtungsband.

Und sicher, dass es Kühlwasser ist? Beifahrerseite nass beim Corsa A ist ansonsten gerne ein durchgerostetes Batteriebodenblech.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heizung heizt nicht :-(
BeitragVerfasst: 23. Dez 2018, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Dez 2018, 11:30
Beiträge: 5
Wohnort: 15732 Eichwalde
Hallo Rufus81,
danke für die schnelle Hilfe!
Gut-ich versuche das mal mit dem rausziehen. Das mit dem Batterieblech muss ich prüfen-da der untere Deckel vom Lüfterkasten ganz trocken war.
Am 28. 12. schraub ich weiter-Die Tage vorher sind da andere soziale Verpflichtungen :)

Allen frohe Feiertage!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heizung heizt nicht :-(
BeitragVerfasst: 29. Dez 2018, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. Dez 2018, 11:30
Beiträge: 5
Wohnort: 15732 Eichwalde
Soo, neue Tatsachen zwischen den Jahren:
Batteriefachhboden durchgerostet daher der Wassereinbruch auf der Beifahrerseite-nix Heizungskühler!
Kopfdichtung durch-daher Kühlwasserverlust: Nette Überraschung beim "neuen kleinen" :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heizung heizt nicht :-(
BeitragVerfasst: 29. Dez 2018, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Okt 2012, 19:47
Beiträge: 1290
Wohnort: München
Kopfdichtung ist ein Klax :wink:
0,8er Blech reindengeln und sauber verbraten, ist jetzt auch nicht so schlimm. Vielleicht bekommst noch ein Rep. Blech irgendwo.
Dann würde ich gleich mal über dem Vorderrad in den Dom reinfassen und nach außen drücken. Da lauert so manche Überraschung :mrgreen:

_________________
Gruß Patrik


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!