Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 30. Sep 2020, 03:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Chip wechseln beim C16SE-STG
BeitragVerfasst: 7. Nov 2010, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6437
Wohnort: Düsseldorf
Damit kann man leben. :wink:

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chip wechseln beim C16SE-STG
BeitragVerfasst: 7. Nov 2010, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Jan 2007, 19:18
Beiträge: 3412
Wohnort: oben bei Mutti
ich nicht ist totaler müll . Desahalb wird jetzt auf KMS umgebaut

_________________
Die Kurbelwelle dreht durch !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chip wechseln beim C16SE-STG
BeitragVerfasst: 7. Nov 2010, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jul 2007, 06:35
Beiträge: 6437
Wohnort: Düsseldorf
Ach sooo? :shock:
Doch so bescheiden?

_________________
...und freundlich grüsst das Zebra-Tier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chip wechseln beim C16SE-STG
BeitragVerfasst: 25. Dez 2019, 15:31 
Offline

Registriert: 25. Dez 2019, 15:22
Beiträge: 5
Hallo

Ich bin neu hier und das Thema ist auch schon mehr als ein paar Tage alt, aber vielleicht könnt Ihr mir helfen wo ich einen guten Chip für meinen C16SE Motor finden kann für einen fairen Preis(eher Günstiger).

LG
Roadkiller


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chip wechseln beim C16SE-STG
BeitragVerfasst: 26. Dez 2019, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Dez 2008, 17:45
Beiträge: 1836
Wohnort: Saarland
Heute kaum mehr zu kriegen denke ich. Früher hätte ich sowas direkt verbaut, heute eher garnicht mehr.
Irgendwas ist da drauf und die Anbieter machen verständlicherweise ein Geheimnis draus.
Einzelabstimmung, freiprogrammierbar wäre die sinnvollste Lösung. Zwar viel teurer aber dann muss man auch nicht alle 2 Jahre nen neuen Motor suchen. :lol:

Grüße

_________________
(ノ゚▽゚)ノ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chip wechseln beim C16SE-STG
BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 17:29 
Offline

Registriert: 15. Mai 2011, 20:10
Beiträge: 317
Wohnort: Eifel
Hallo,

such bei ibay nach dem Anbieter Coneus, der kann dir was brauchbares und bezahlbares anbieten.

Gruß

_________________
1,6 8V
170 PS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chip wechseln beim C16SE-STG
BeitragVerfasst: 26. Jan 2020, 16:08 
Offline

Registriert: 25. Dez 2019, 15:22
Beiträge: 5
Hallo

Bitte entschuldigt die verspätete Antwort.
Ich habe bei Coneus einen Chip gekauft und bin soweit auch ganz zufrieden damit.

@corsalete Danke für den Tipp.

Lg
Roadkiller


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!