Corsa-A.de
http://corsa-a.de/

Clubslalom die 1. Anfängerfragen
http://corsa-a.de/viewtopic.php?f=14&t=26689
Seite 2 von 2

Autor:  dennisdkadett [ 6. Mär 2017, 20:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Tja, das mit den Makrolonscheiben hat sich erledigt, die hab ich schon verkauft (Ich bin da immer ganz fix :? )
Bringt denn Batterie soo viel? Ich hab nur ne 44er drin.
Wo soll/wird/kann denn die Stahlplatte verschraubt werden? An der Sitzkonsole?

Ja ich hab das Vorface-A-Brett drin. Ohne die untere Ablage und mit "offenem" Handschuhfach

Autor:  torki [ 6. Mär 2017, 21:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Ja manchmal is net ganz so fix besser. :lol:

Für die Gewichtsverteilung bringts schon was.
Ballastgewichte müssen laut Reglement mit dem Bodenblech verschraubt werden.
Is ja auch kein Thema.
Aber erst drunter kucken bevor gebohrt wird.
Net dass dann plötzlich Benzin runtersuppt weil ne Leitung angebohrt wurde.

Autor:  dennisdkadett [ 23. Apr 2017, 12:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

So, Löcher für die Platte sind gebohrt. Bei der Platte hab ich Gewinde geschnitten, so kann ich sie von unten verschrauben.
Lt. Rechner sollte sie 24 KG wiegen. Dürfte also reichen.
Am 06.05 geht es los beim Clubslalom in Werneuchen. Bin mal gespannt, in wieweit sich die Veränderungen bemerkbar machen

Autor:  torki [ 23. Apr 2017, 13:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Top dann viel Spaß und Erfolg dabei. :top:

Autor:  dennisdkadett [ 23. Apr 2017, 14:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Danke sehr. Vorl. Nennliste ist da. 2b ist mit 12 Startern bis jetzt am stärksten vertreten

Autor:  dennisdkadett [ 7. Mai 2017, 21:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Fazit vom WE:
Hätte besser sein können.
11von13 und 12von13
Vorderachse ist immer noch zu weich. Fürs nächste Rennen hab ich schonmal die Dämpfer auf Anschlag gedreht.
Desweiteren werde ich mal alle Buchsen an der VA erneuern und den GSi-Stabi montieren, bevor ich mit härteren Federn anfange.
Reifenmischung werde ich auch wechseln.
Von VA hart HA medium auf VA medium und hinten weich

....es kann nur besser werden

Autor:  torki [ 19. Mai 2017, 16:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Bei meinem ersten Slalom war ich letzter in meiner Klasse. :lol:
Danach wurde es aber besser.
Hab mir dann die dicken H&R Stabis reingemacht und die Federn vom H&R Gewinde Straßenfahrwerk.
Damit hatte ich ein gutes direktes Handling war aber nicht zu hart somit war auch guter mech. Grip da.
Viel Spaß weiterhin.

Autor:  dennisdkadett [ 20. Jun 2017, 20:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Soo, kommendes Wochenende geht es wieder los. Auf nach Groß Dölln
Am Samstag finden 2 Clubslaloms statt und Sonntag 2 Rennslaloms, bei denen ich mich das erste Mal versuche.
Fahren werde ich in der F9.
So langsam steigt auch wieder die Nervosität :mrgreen: :mrgreen:

Autor:  torki [ 27. Jun 2017, 19:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Und wie ist es gelaufen?

Autor:  dennisdkadett [ 8. Jul 2017, 23:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Auch leider wieder nur mäßig. CS nur Regen. Da war ich zu übervorsichtig. Ergebnis 9 v 10 und 11. von 11. Bin leider einmal an der falschen Seite der Pylone vorbeigerutscht. Zack 15 Sek. drauf :x
Beim Rennslalom ähnliche Bedingungen. erste VA 5.von 6 und bei der zweiten VA 4. von 6
Aber je öfter ich fahre desto mehr Erfahrung sammel ich. Außerdem kann ich über die Saison hin feststellen, was ich am Auto und an mir ändern muss :lol:

Autor:  torki [ 9. Jul 2017, 20:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Ja die Erfahrung habe ich auch gemacht.
Mit jeder Veränderung muss man erst mal wieder zusammenwachsen.
Aber das wird schon.
Immer am Ball bleiben.
Viel Erfolg und viel Spaß weiterhin.

Autor:  dennisdkadett [ 10. Jul 2017, 20:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Danke, das mach ich. Kommenden Samstag geht es nach Kallinchen. Durch baul. Begebenheiten ist die Strecke gleich dem letzten Jahr. Dann kann ich mal Vergleiche anstellen.
Bist du eig. auch noch aktiv?

Autor:  torki [ 11. Jul 2017, 12:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Momentan nicht.
Fuß gebrochen.

Letztes Jahr bin ich ein paar Slalom gegen Ende der Saison mitgefahren.
Wir waren zu dritt (Thomas, Olli und ich) auf dem A Corsa vom Thomas in der F bis 1600 unterwegs.
Vorletztes Rennen war halb trocken halb Regen und wir auf Slicks unterwegs.
Manche hatten Glück und konnten zumindest den ersten Lauf im Trockenen fahren. Ich leider nicht.
Bin dennoch Zweiter geworden mit schnellster Zeit im Regen trotz Slicks.

Letztes Rennen war dann komplett im Regen.
Strecke nicht gekannt weil noch nie dort gefahren und die Regenreifen die wir drauf hatten waren ca 10 Jahre alt und hatten auch schon so kleine Risse drin.
Die hat uns ein befreundeter Polofahrer schnell noch geliehen weil wir ihm zuvor öfters beim Reifenwechseln geholfen hatten und weil wir sonst wieder als einzige mit Slicks im Regen unterwegs gewesen wären.
Kurzum nicht gerade die besten Voraussetzungen.
An diesem Tag hatte auch noch meine Mutter Geburtstag und wollte eine kleine Feier machen.
Ich dachte öfters mal :" na hoffentlich bin ich pünktlich wieder zurück. "
Bin also nur just for fun mitgefahren und hatte mir nicht mal meine gefahrenen Zeiten angesehen.
Das Ergebnis hat mich dann total überrascht.
Erster Platz mit ca 1,5 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten. :shock:
Wenn das mal im Trockenen auch so wäre. .. :lol:

Nächstes Jahr möchte ich aber wieder öfter mal einen Slalom mitfahren.

Bei euch sind die Slalom am Samstag?

Autor:  dennisdkadett [ 11. Jul 2017, 21:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Na dann gute Besserung mit dem Fuß
Na ist doch prima. Ich wär ja zufrieden, wenn ich mal wenigstens im vorderen Drittel wäre :?
Ja, bei uns sind die Clubslaloms am Samstag und die Rennslaloms meistens am Sonntag

Autor:  torki [ 12. Jul 2017, 14:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Clubslalom die 1. Anfängerfragen

Dankeschön. :D

Bei uns ist Samstag Rallye Sonntag Slalom.

Nur nicht entmutigen lassen.

Und immer schön sauber fahren.

Dqmit kann man auch so manchen Sieg oder gute Platzierung einsacken auch wenn man ansonsten einen Ticken langsamer ist. :lol:

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/