Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2017, 05:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bericht 1. RCN (ehem. CHC) Lauf
BeitragVerfasst: 23. Apr 2007, 10:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Mär 2006, 13:51
Beiträge: 480
Wohnort: Dormagen
So, dann will ich mal als Neuling in der RCN auch einen kleinen Bericht abgeben.

Freitag mittag wurde erstmal der Hänger abgeholt und der Corsa verladen.
Danach wurde Xmal geschaut ob ich auch alles zusammen habe um zum Ring zu fahren (nein ich war nicht nervös ). Ab dann begann das warten auch Chris, dass er von der Arbeit kommt und wir los konnten. Und wie der Teufel es will, musste er auch noch länger arbeiten.
Als Chris dann da war ging es los und gegen 18:30 Uhr waren wir da.
Bei der Papierabnahme hatte ich eigentlich nur vor für die Testfahrten zu nennen aber Heike sagte mir, das sie eine Mail von mir so verstanden hatte, das ich dabei bin und hat schon soweit alles vorbereitet. Ich müsse nur noch die Klasse und Gruppe eintragen.
Bild
Tja, was für eine Klasse soll ich nehmen. Die Bremse war noch nicht eingetragen, also könnte das Probleme bei der Abnahme geben. Augen zu und durch und in Gruppe H Klasse 12 genannt. Der erste Lauf wird eh nur als Test gesehen.

Bei der techn. Abnahme lief dann alles wie geschmiert, auch über die Kamerahalterung wurde nicht gemeckert (wird später noch lustig), also wieder ab mit den Corsa auf den Trailer und auf ins Forsthaus.

Samstag morgen um 06:30 Uhr ging der Wecker und um 7 Uhr wurde schön gefrühstückt.
Nach dem guten Frühstück hieß es dann den Corsa für die Testfahrten fertig machen. Tja und dies hieß, die Scheiben frei von Eis machen.
Um später vor dem RCN nicht so viel zu schleppen wurde unser Werkzeug in den Corsa verladen, da man ja, bei den Testfahrten, direkt in die Box fahren konnte.
Hier wurde dann auch alles ausgeladen und los ging es.
Man man man machte das wieder Spaß mit dem Corsa um den Ring zu fahren, besonders da nun Semis statt normalen Reifen drauf waren. So musste man sich erstmal neu einstellen.
Nach 3x2 Runden war leider schon Schluss.
Fazit: Bis auf den Punkt mit dem Lenkungsverhalten fühlte sich alles gut an und der erste Lauf kann kommen.
Tja, dann musste ich doch ein kleiner Opfer der Testfahrten feststellen. Chris und ich hatten versucht per Handy Boxenfunk zu machen, klappte leider nicht. Warum? Das Handy fühlte sich nicht wohl in meine Tasche, so zwischen Bein und Sitz und so hat es den Geist aufgegeben *Mist* Muss ich also mal nach einem neuen schaun.
Bild
Nach vielen hin und her laufen und quatschen ging es dann in die Startaufstellung. Da unsere Klasse nicht groß war wurde man schön in einer Ecke „versteckt“. Hier wartete schon ein weiteres Auto. Eigentlich verwunderlich, die war nicht der Wagen von Rainer/Volker, sondern ein Honda Civic Mugen ex. Werksauto. Dieser hatte kurzfristig umgenannt.
Die Zeit in der Aufstellung wurde mit Scheibenputzen und Kameraausrichten gefüllt.
Tja, bis kurz vor Start ein Technischer Kommissar ankam und sagt, die Kamera muss raus. Sie ist nicht nach FIA Regeln fest und wer hätte die den so abgenommen. Lustig, denn genau er hat den Wagen am Freitag abgenommen. Alles betteln usw. half nix, die Kamera musste raus. Also keine Inboards.
Dann ging es zum Start.
Die ersten beiden Runden waren ja recht easy, kannte man ja aus der GLP und mit den anderen Fahrzeugen konnte man gut mitschwimmen. Ab den Sprintrunden lief es dann ein wenig anders. Besonders wenn die ganz flinken Jungs ankamen musste man immer schön die Spiegel im Auge halten. Aber die Jungs haben sich auch gut verhalten und sind schön sauber an einen vorbei gegangen. Auch der Cayman. Aber allein zu erleben wie die Jungs an einem vorbeiziehen ist eine Freude.
Wärend den ersten Sprintrunden hat man sich immer weiter an den Corsa / Reifen gewöhnt. Die Semis waren nur sehr schnell am rumschreien. Hier müssen wir wohl noch ein wenig mit Luftdruck usw arbeiten, falls die beim nächsten Lauf noch drauf sind.
Die Zeit bis zur Tankrunde verlief sehr schnell. Also auf in die Box tanken.
In der Box machte Chris dann einen guten Job. Danke noch mal an Chris!!!
Nach dem Tanken ging es wieder los für mich. Bin ja alleine gefahren. Schnell die „GLP-Runde“ und wieder auf zu 5 Runden Sprint. Wärend dieser Sprintrunden wurde man auch etwas mutiger und ich hab mir auch mal gesagt, nein hier wird nicht gebremst oder warum runter schalten. Und es ging *freu* Innerlich wurde das Grinsen immer größer.
Dann aber der erste Schock in der 3 letzten Sprintrunde. Vor mir fuhr der Fahrer mit der Nummer 1 und war schon am winken. Hmmm habe ich mich jetzt so mit den Abreißzetteln vertan????? Nochmal im Kopf alles durchgegangen und zu dem Ergebnis gekommen, nein stimmt alles. Also nach Plan weiter fahren. Langsam merke man auch, das die „Dicken“ nach und nach fertig waren. Im Rückspiegel war nicht mehr so viel zu sehen und es wurde auch allgemein leerer. Nach der letzten Runde ging es schön in die Auslaufrunde, welche ich schön winkend abgeschlossen habe. Und die innerliche Freude über den geschafften Lauf war groß.
Bild
Achja, da bemerkte ich auch meine Blase 2l Flüssigkeit (Camlebak sei Dank) wollten auch so langsam raus.
Nach dem der Corsa im Parc ferme stand ging es ruck zuck auf´m Pot. Tja, dabei habe ich vergessen, das ich 1. den Motorlüfter ausmachen sollte und auch den Transponder abgeben sollte. Also mal die lieben Offiziellen gefragt ob ich das noch machen könne. Kein Problem *puh*
Nach dem die Ergebnisse ausgehangen wurden, sah ich, das ich 2. von 2 war, naja hatte es mir auch so gedacht. Gegen Rainer/Volker habe ich keine Chance. Achja, warum nur 2. Der Honda wurde doch eine Klasse höher gewertet.
Schade war nur der Blick auf die Klasse 7 wofür der Corsa ja gedacht ist. Hier hätte es zum Klassensieg gegen unsere Nachbarn gereicht. Naja, müssen wir das halt zum 05.05. machen.

Fazit Tag / RCN: super geil. Es hat richtig Spaß gemacht und ich freue mich auf den nächsten Lauf.

Hier die Rundenliste:

Einführungsrunde: 11:03.0
Sollrunde: 11:14.0 +10.0
Sprintrunde: 10:07.0 +607.0
Sprintrunde: 10:03.0 +603.0
Sprintrunde: 9:55.0 +595.0
Sprintrunde: 9:53.0 +593.0
Tankrunden 32:38.0 +0
Sollrunde: 10:59.0 +0
Sprintrunde: 9:58.0 +598.0
Sprintrunde: 9:58.0 +598.0
Sprintrunde: 9:53.0 +593.0
Sprintrunde: 9:49.0 +589.0
Sprintrunde: 9:45.0 +585.0
Auslaufrunde: 11:11.0 +0
Gesamt: 2:46:26.0 5371.0 Punkte

Platzierungen:
Klasse 12 (H bis 1600ccm) Platz 2 von 2 Startern
Gruppe H Platz 17 von 31 Startern

Hier noch ein onboard aus den Testfahrten:
http://www.ring-action.com/videos/RCNweb.wmv

_________________
Corsa A Vertreter in der RCN ;-)
Corsa A GSI (Gruppe H)
Infos zum Corsa unter: http://www.ring-action.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Apr 2007, 11:02 
Offline

Registriert: 16. Jan 2005, 23:20
Beiträge: 383
Wohnort: WT
Coool


aber sag mal Ihr durftet dass fenster offen haben?
ist da nicht die pflicht geschlossene fenster?

_________________
Gib unser täglich benzin
gelobet sei dein getriebe
Corsa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Apr 2007, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Mär 2006, 13:51
Beiträge: 480
Wohnort: Dormagen
dadruch das ich ein Fensternetz habe ist das kein Problem.

_________________
Corsa A Vertreter in der RCN ;-)
Corsa A GSI (Gruppe H)
Infos zum Corsa unter: http://www.ring-action.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!