Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 16. Dez 2018, 11:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dämmwolle in Subwoofer stopfen?
BeitragVerfasst: 1. Jan 2009, 01:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2007, 10:21
Beiträge: 1423
Im Sub ist ja normalerweise keine Dämmwolle. Ich hochwertigen Lautsprechern (Home Hifi) sieht man sowas eigentlich fast immer. Wie wäre es, wenn man in einem normalen Car Sub, bzw. in die Box dämmwolle reinpackt. Würde das was bringen, ich meine um damit z.B. den Drönbass weg zu bekommen?
Oder lieber nicht wegen der Feuchtigkeit im Winter, bzw. Feuchtigkeitsgefahr?

_________________
Gruß Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmwolle in Subwoofer stopfen?
BeitragVerfasst: 1. Jan 2009, 16:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 22:39
Beiträge: 910
Wohnort: Nähe Hamburg
Die Dämmwolle im Gehäuse dient im wesentlichen dazu das Volumen des Gehäuses besser an das Lautsprecherchassis anzupassen. Jedes Gehäuse wird ja von seiner Grösse und Auslegung (also wieviel Liter Volumen und ob z.B. Bassreflex, Bandpass oder geschlossen) an den darin werkelnden Lautsprecher angepasst. Hast du nun ein Gehäuse, welches eine bestimmte Grösse nicht über- oder unterschreiten darf -z.B. damit es noch in den Kofferraum passt- kann man etwas fehlendes Volumen durch Dämmwolle "hinzufügen".

(Das Ganze ist natürlich seeeeeeehr vereinfacht dargestellt)

Die Frage muss nun also lauten: Was hast du für ein Gehäuse und ist es für den Treiber darin berechnet?
Ist das Gehäuse nicht perfekt geeignet, könnte Dämmwolle was bringen.

Dröhnen kommt meistens übrigens davon, dass ausser der Lautsprechermembran noch andere Sachen wie Türbleche etc. auf Ihrer Resonanzfrequenz mitschwingen und somit den Bass unkontrolliert "verstärken".

Kurz Gesagt: Ohne die genauen Parameter zu kennen kann man leider nix genaues sagen.

_________________
Erst A.. dann C.. dann Polo.. und nu das fehlende B .. als S93 Coupe :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmwolle in Subwoofer stopfen?
BeitragVerfasst: 1. Jan 2009, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2007, 10:21
Beiträge: 1423
Ne, ist schon nen gekaufter Sub, und ich denke, dass das Volumen dabei schon genauestens berechnet wurde.

Wenn man sich so ein High-End Produkt mal anschaut, erkennt man schon, was für Berechnungen notwendig sind, um das Beste rausholen zu können:

Bild

_________________
Gruß Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmwolle in Subwoofer stopfen?
BeitragVerfasst: 1. Jan 2009, 21:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 22:39
Beiträge: 910
Wohnort: Nähe Hamburg
Naja das Beste is ja auch immer etwas relativ. Kommt ja dann noch immer auf die Abstimmungsfrequenzen an, die sich mit der Wolle in einem gewissen Rahmen verschieben lassen, ohne dass man das Gehäuse nochmal anpacken muss.

Ist aber wie gesagt nix, was man ma eben einfach so macht, sondern schon berechnet werden sollte.

_________________
Erst A.. dann C.. dann Polo.. und nu das fehlende B .. als S93 Coupe :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!