Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 23. Jun 2017, 18:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 19. Sep 2008, 11:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 22:39
Beiträge: 910
Wohnort: Nähe Hamburg
*rofl*

einfach ma schaun .. die kiste die du dir gekauft hast hat ne gelbe sicherung. gelb ist 10A(mpere)

Leistung berechnet man mit Spannung in Volt mal Stromstärke in Ampere.

Heisst also die endstufe kann maximal 13,8v*10A=138Watt leistung aufnehmen, bevor die sicherung durchbrutzelt.

selbst wenn man von einem idealen wirkungsgrad des gesamtsystems von 100% ausgeht, kann der subwoofer also niemals mehr als 138W Umsetzen ohne die Sicherung zu braten.
Im Regelfall wirst bei ner analogen Endstufe aber eher um die 60% wirkungsgrad haben: 60% von 138W = 82,8Watt
Der Subwoofer kriegt also max 82,8W von der Endstufe. Hat selbst nen Wirkungsgrad von 60% (angenommen) kann also maximal 49,68W umsetzen.

Das alles nur rechnerisch. Bei der "Qualität" darfst die Wirkungsgrade aber getrost deutlich niedriger ansetzen. 20% würden mich nicht wundern.

Kurz gesagt: Müll gekauft!

_________________
Erst A.. dann C.. dann Polo.. und nu das fehlende B .. als S93 Coupe :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 19. Sep 2008, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Sep 2008, 22:16
Beiträge: 7
Wohnort: düsseldorf
man kann et auch umtauschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 22. Sep 2008, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Sep 2008, 22:16
Beiträge: 7
Wohnort: düsseldorf
ich hab dat dingen nun eingebaut und ich muss sagen ich hatte ziemlich angst dat et scheiße ist aber der macht ordentlich bum bum. ich bin sehr zufrieden und habe eine gute investition getätigt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 22. Sep 2008, 21:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 21:54
Beiträge: 515
ist ja gut, dass du zufrieden bist. hast halt keine vergleichswerte ;)

_________________
Bild

Meine Einbauten
http://www.beyond-silence.de/Rides/rides.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 23. Sep 2008, 07:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jun 2007, 12:27
Beiträge: 472
Wohnort: NRW
Ich hab´s gewusst ! Ich hab´s gewusst .....

Bild Bild

_________________
Herr, gib mir die Gelassenheit eines Stuhles - der kommt schließlich auch mit jedem Arsch klar .... !!!

HipHop klingt am Besten, wenn man stattdessen Metal hört !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 23. Sep 2008, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Sep 2008, 22:16
Beiträge: 7
Wohnort: düsseldorf
ich hab sehr wohl vergleiche oder meinste bei mir in der umgebung hat keiner sowas?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 20. Apr 2009, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Apr 2009, 22:48
Beiträge: 6
so ich hab ähnliche "probleme".. allerdings möcht ich einfach einen qualitativ guten sound
ohne jetz wie bei madame einen auf "hauptsache bum bum" zu machen. ich weiß
allerdings ehrlich gesagt auch nicht ob ich mit meinem geld, das ich dafür ausgeben will/kann
was anständiges erreichen kann..
naja wie auch immer.. ich hab vor kurzem ein pioneer radio gekauft (http://www.amazon.de/Pioneer-Front-USB-Eingang-Front-AUX-Vorverst%C3%A4rkerausgang-Displaybeleuchtung/dp/B001IDZ3VO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=automotive&qid=1240250414&sr=8-1)
und jetzt bräuchte ich noch boxen (sub ehr nicht weil ich derzeit echt kein geld hab :roll: )

jetzt wüsste ich gerne von euch:
- wie viel geld sollte ich mindestens investieren?
- ist es sinvoll (und beim genannten radio möglich) 4 boxen einzubauen oder lieber 2 hochwertigere?
- sollte ich die boxen ins amaturenbrett einbauen oder in die türen? (technisches/handwerkliches geschick ist da.)
- auf was muss ich beim kauf achten?
- habt ihr sonst noch irgendwelche tipps oder vielleicht auch links für mich?

wäre nett wenn ihr helfen könntet. wenn ihr mehr infos braucht fragt halt..

MfG
Phil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 21. Apr 2009, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2008, 13:00
Beiträge: 134
Wohnort: Ransbach-Baumbach
Also ich würde die schon mal in die Tür einbauen, da kannst du dann größere reinmachen ( besserer Klang) Hinten auf die Hutablage würde ich auch noch welche machen (besserer räumlicher Klang) zu den Empfehlungen ich finde die Rainbows (SLX 265 Deluxe 130€) gut sind emphlenswert für hinten würde ich größere nehmen da der Bass besser rüberkommt. Musst also schauen unter 200€ wird nicht viel gehen ausser du besorgst es gebraucht, habe ich auch gemacht und läuft alles bestens.
MfG

P.S. Klingen noch besser an einer Endstufe

_________________
Corsa A C12NZ Originale 45 PS mit GSI Alus
Mein Projekt viewtopic.php?f=37&t=20818


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 21. Apr 2009, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Apr 2009, 22:48
Beiträge: 6
okay danke schonmal. also würde ich mir jetzt erstmal die kaufen und in die
Türen einbauen ( -> blöde frage: wären des jetz schon 2 oder muss ich die 2mal kaufen?) und später dann die für hinten.
sollte ich mir dann doorboards bauen? wär ja schon arbeit aber dann würd ich des in den sommerferien machen..
oder einfach in die türverkleidung rein? gibts irgendwelche anleitungen oder tipps zum einbau?

gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 21. Apr 2009, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2008, 13:00
Beiträge: 134
Wohnort: Ransbach-Baumbach
also die die du mir gezeigt hast sin die mit den normalen frquwenzweichen (Also 2 Hochtöner 2 Tieftöner und die Weichen) die wie ich auch habe hol dir lieber dir hochwertigeren für die Hochtöner kannste mal gucken wie der klang ist und wenn nicht dann nehme ich mir die besseren und schicke dir meine zu :lol: aber generell sind das die richtigen, für hinten müsstest du nur deine Hutablage ausschneiden und die Boxen dann dort verschrauben.
MfG

P.S. Ich weiß nicht genau wie die Einbautiefe beim Corsa ist habe die Boxen in einem andern Auto drin müsstest dich also noch erkundigen.

_________________
Corsa A C12NZ Originale 45 PS mit GSI Alus
Mein Projekt viewtopic.php?f=37&t=20818


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 22. Apr 2009, 21:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 21:54
Beiträge: 515
hi, lass hinten den müll weg (wirklich, das ist raugeschmissenes geld, wenn man eh nicht so viel hat), die hörst immer noch stereo im auto, da braucht man in nem kleinwagen wie dem corsa nicht mehr an lautsprechern.

und sieh dir mal die preise für das rainbow SAX system an. das klingt, verglichen mit dem etwas höherem preis, um welten besser als das slx. dann noch nen gute stabiler einbau des tmt in der tür, dämmung des aussenblechs und ne gute ausrichgung der hochtöner und du wirst nix mehr missen. und wenn nochmal etwas kohle übrig ist ne kleine endstufe für dran.

_________________
Bild

Meine Einbauten
http://www.beyond-silence.de/Rides/rides.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 24. Apr 2009, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2008, 13:00
Beiträge: 134
Wohnort: Ransbach-Baumbach
Meiner Meinung nach ist das SLX für so eine kleine Schüssel in Ordnung und völlig ausreichend, aber geschmackssache.
MfG

_________________
Corsa A C12NZ Originale 45 PS mit GSI Alus
Mein Projekt viewtopic.php?f=37&t=20818


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 25. Apr 2009, 16:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 21:54
Beiträge: 515
jo, kommt halt immer drauf an, was man haben möchte.

_________________
Bild

Meine Einbauten
http://www.beyond-silence.de/Rides/rides.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 27. Apr 2009, 13:49 
Offline

Registriert: 27. Apr 2009, 13:33
Beiträge: 1
Und jetzt noch mal für mich,bitte :D
Alsooo, ich hab keinen in meiner Umgebung der wirklich ahnung hat und die die ahnung haben auf die muss man ewig warten, deswegen wollt ich mich selbst mal schlau machen und hoff das klappt ;) So, vorne weg ich weis net wirklich was *lach*
Ich habe eine Endstufe von magnat, keine ahnung wie viel watt, aber ich glaub 1000 Watt :)
Und einen Hifonics Subwoofer http://www.yopi.de/image/prod_pics/2079/e/2079567.jpg so sieht er aus bloß ohne die schrift oben *g* und eins der neueren Pionierautoradios bekomm ich von nem bekannten, weil er nicht mit klar kommt...So was brauch ich noch? Vllt. ein Link mit genau den sachen wo ich noch brauche, wäre net verkehrt...weil mit so Sachen wie passiv aktiv kann ich nix anfange ;)

Vielen Vielen dank, im vorraus!!

Ps.: Ich hätte gerne eine schönen klaren lauten Klang mit gutem Bass (kein Blechgescheppere), dass ich meine Housemusik in vollen Zügen genießen kann!

lg Nicole


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: boxen und bass
BeitragVerfasst: 28. Apr 2009, 21:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2005, 21:54
Beiträge: 515
hi, nen extra thema wäre da jetzt nicht schlecht gewesen, ich werds bei gelegenheit mal splitten...

erstmal: was istes denn genau für eine endstufe? ne bezeichnung wäre nicht schlecht. selbiges gilt für dasradio.
dann gaanz wichtig: wieviel willst du ausgeben? und was willst du noch? ich gehe mal davon aus, da bass, radio und endstufe schon vorhanden sind, dass ein gescheites frontsystem gewünscht ist.
und bei der endstufe müßte man genau sehen (mal davon ausgehend, dass es ne 4 kanal ist), wie de vekabelt ist um zu sagen, was man da noch genau an kabeln braucht, bzw welche man ersetzen sollte/muss. wenns nur ne 2 kanal ist, ist zu überlegen, ob du die lautsprecher nur ans radio klemmen willst, die 2 kanal gegen ne 4 kanal tauschst (dazu würde ich raten) oder noch ne 2te 2 kanal kaufst fürs frontsystem, auch effektiv, aber umständlicher, teurer, platzraubender, etc.. zudem denke ich mal, dass die magnat auch nicht gerade die bste ist, aber wie gesagt, ohne bezeichnung der stufe kann man so nur raten
dann kommt noch dämmung hinzu, einbau, etc...

_________________
Bild

Meine Einbauten
http://www.beyond-silence.de/Rides/rides.html


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!