Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 13. Dez 2018, 04:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: andern woofer an den verstärker
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 18:53 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
moin moin
es hat sich rausgestellt das ich meine anlage doch behalte!!!!!
is die dark blue2 von helix + dark blue12 (12" woofer im kasten)
sicher reicht es + n neues radio u. hochtöhner(2wegeboxen o.ä.)
aber ich möcht gern n bischen mehr bums :roll:
nun wollt ich da einfach n ander woofer ranbasteln....
verstärker:
1x200watt rms (400watt music)
und der woofer von axton (80€) 12" 600W
dyebrid (oder so) 170€ 12" 1000W
der typ von acr meint das das möglich ist aber stimmt das wirklich?????
mein woofer jetzt hat auch die eine oder andere blessur :roll:
reichen euch die daten??????
und habt ihr ev. ne andere idee??????
lg.stefan

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2008, 14:41
Beiträge: 220
Wohnort: Lobstädt
Gute frage hast du schon ne kiste oder kaufst du dir einen mit kiste!
Hab bei mir nen 880 WAT verstärker und nen PUNCH P2 (13") in ner bassreflexkiste und der macht bei nichma halber leistung ordentlich druck!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 19:29 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
nee ich mach in der reserveradmulde n gehäuse :wink:
hab 400w und die rückenmassage bei halber leistung auch sicher :lol:
aber is der verstärker nicht irgendwann zu schwach????? :roll:

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2008, 14:41
Beiträge: 220
Wohnort: Lobstädt
Wenn du mehr leistung haben willst solltest du über etwas stärkeres nachdenken aber nimm nich mehr leistung als dein woofer hat dat mag der nat! Gut wenn du noch ne ersatzradmulde hast ok! Frag da aber bei ACR nochma nach was da für dich das richtige ist!

Mir war wichtig das ich lauter machen kann und es immernoch gut klingt, allerdins bei nem db test brauch ich mich noch nicht anmelden! Muss eh nach oschersleben meine kiste rausnehmen, brauch platz fürn kinderwagen! und dann is schluss mit BOOOOOOM BOOOOOOM! :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 19:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2005, 09:14
Beiträge: 7688
Wohnort: Friedberg/Bayern
Also nimm es mir nicht übel, aber gerade von den "kleinen" Axtonwoofern halte ich nicht viel.
Hab von denen schon mehrere gehört und gesehen aber wirklich überzeugt hat mich davon nichts.

Ohne jetzt hier einen auf dicke Hose machen zu wollen, aber ich bilde mir ein, dass mein Sinuslive deutlich präziser spielt und mehr Druck macht.
Und das in der selben Preisklasse, wenn nicht sogar darunter.

Das Exebridgedöns ist für mich mittlerweile das niedrigste was man bei ACR kaufen sollte.
Mir ist der Laden mittlerweile aber Recht unsympathisch, da die einfach immer nur ihre Marken verkaufen wollen und alles Andere miess machen.
Da wollte mir doch schonmal tatsächlich einer n Axtonsystem andrehen da mein Helix ja nur Chinamüll wäre......Also vorsicht mit deren Urteil.

Über die Leistung der Endstufe würde ich mir mal nicht den Kopf zerbrechen.
Hab meinen Woofer auch nur an 2 Kanälen einer Crunch Blackmaxx und der Unterschied zur Leistung an ner gebrückten 4-Kanal (mit angeblichen 1000W/500W RMS) ist zwar leicht zu merken, aber Welten liegen da nicht dazwischen.

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2008, 14:41
Beiträge: 220
Wohnort: Lobstädt
Deswegen hab ich ihm ja nen punsh "P2" empfohlen! weilder gut bei mir läuft! Und das nur ungebrückt! Könnt ja ma CORSADRESCHER nach seiner meinung fragen hats gestern bei mir gehört!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 19:50 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
welchen woofer empfehlst du mir den?????
ich würd auch gern n 15" nehmen........
kostaquanta ca 100€ :roll:

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 19:53 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
http://www.youtube.com/watch?v=G5G49MDLLog
die etwa?????

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 20:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2005, 09:14
Beiträge: 7688
Wohnort: Friedberg/Bayern
Ohhhh! Den Klang eines Woofers bei Youtube beurteilen^^ :mrgreen:
Wie wärs mit dem?
http://cgi.ebay.de/Emphaser-EX10T4-Subw ... dZViewItem
Wenns mit gehäuse sein darf is der bestimmt auch porno:
http://cgi.ebay.de/Emphaser-Impulse-S3- ... dZViewItem

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 20:30 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
schafft den mein verstärker???????
und außerdem is ebay mir zu heiß!!!!!! :?
ich mein wenn dan nur neu+garantie..... :wink:

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 21:12 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
http://cgi.ebay.de/BM-Audio-ZD-12-XAL-3 ... dZViewItem
und soeiner?????

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 22:14 
Black13i hat geschrieben:
Also nimm es mir nicht übel, aber gerade von den "kleinen" Axtonwoofern halte ich nicht viel.
Hab von denen schon mehrere gehört und gesehen aber wirklich überzeugt hat mich davon nichts.

Ohne jetzt hier einen auf dicke Hose machen zu wollen, aber ich bilde mir ein, dass mein Sinuslive deutlich präziser spielt und mehr Druck macht.
Und das in der selben Preisklasse, wenn nicht sogar darunter.

Das Exebridgedöns ist für mich mittlerweile das niedrigste was man bei ACR kaufen sollte.
Mir ist der Laden mittlerweile aber Recht unsympathisch, da die einfach immer nur ihre Marken verkaufen wollen und alles Andere miess machen.
Da wollte mir doch schonmal tatsächlich einer n Axtonsystem andrehen da mein Helix ja nur Chinamüll wäre......Also vorsicht mit deren Urteil.

Über die Leistung der Endstufe würde ich mir mal nicht den Kopf zerbrechen.
Hab meinen Woofer auch nur an 2 Kanälen einer Crunch Blackmaxx und der Unterschied zur Leistung an ner gebrückten 4-Kanal (mit angeblichen 1000W/500W RMS) ist zwar leicht zu merken, aber Welten liegen da nicht dazwischen.



8) 8) 8)

voll meine meinung, die jungs von ACR wollten mir auch nen axton andrehen damit ich meine "billige Plastikscheiße" (raveland) raustue und was vernümftiges hab....naja habs probiert bin froh das ich wieder den rave drin habe. die "Billigwoofer" sind meiner Meinung nach in der unteren Preisklasse deutlich leistungsstärker als die "billigen" markenwoofer. Und an der Crunch Blackmaxx gibbet mal nun gar nix auszusetzen...

Naja ACR, ich fange jetzt nihct mit der Story an, das ich bei denen nen radio gekauft habe und ich innerhalb von 12 Monaten 9 Monate lang ohen radio fahren musste, weil das Ding andauernd für 7 - 8 Wochen in der Werkstatt war


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Mär 2008, 22:22 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
:shock:
is ja scheiße!!!!!!!
wie heist deiner denn genau??????

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Mär 2008, 17:51 
Offline

Registriert: 6. Jan 2008, 16:37
Beiträge: 2824
Wohnort: Rostock
nagut
danke für die infos!!!!!!!!
suchen kann ich ja letzten endes selber aber:
WORAUF IST GENAU ZU ACHTEN BEI DEN DATEN?????
sinusleistung, db oder watt?????
lg.stefan

_________________
Jetzt geht's endlich wieder ab auf die Straße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Mär 2008, 20:12 
meiner heißt manfred löl

Also worauf sollte man achten...kommt ganz drauf an, was du willst? also willst du richtigen Druck (db) oder lieber klaren bass bei hoher Lautstärke (Sinusleistung)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!